EM-Tagebuch - Ostfriesisch Bukarest

Nordsee Insel Langeoog

Vor Ort in Herzogenaurach

EM-Tagebuch - Ostfriesisch Bukarest

Von Marcus Bark (Herzogenaurach)

Geschichten rund ums deutsche Team und die Fußball-Europameisterschaft: Sportschau-Reporter Marcus Bark ist unterwegs in und um Herzogenaurach und München. Das EM-Tagebuch - Folge 11.

Frau Swartberg (Name vom Schreiber des Tagebuchs geändert) hat jetzt die Telefonnummer von Thomas Broich. Ob sie damit etwas anfangen kann, anfangen will und anfangen wird, ist offen.

Sie hat jedenfalls die Nummer, ohne dass sie aktiv danach gefragt hatte. Sie fragte nur: "Wollen Sie jetzt mit mir sprechen?" Es war im Nachhinein ziemlich peinlich und ungehörig, auf diese Frage nicht sofort zu antworten. Aber es war auch nicht damit zu rechnen und schon gar nicht gewollt, dass Frau Swartberg in der Leitung war. Abwechselnd rief sie "Hallo!" und "Wollen Sie jetzt mit mir sprechen?".

Hallo zu sagen, kann nie schaden, und Frau Swartberg war auch froh, dass endlich jemand mit ihr redete. "Wir hatten eigentlich Thomas Broich in Bukarest anrufen wollen." - "Ja, aber hier ist Swartberg in Ostfriesland." Nun.

049 vs. 0049

Solche Gespräche enden in der Regel schnell mit einer Entschuldigung und der Abschiedsformel. Aber Frau Swartberg war gewillt, die Sache aufzuklären, und sie klang dabei sehr routiniert. Ihre Vorwahl beginnt mit "049". Macht bei einer Null, die vorgewählt werden muss, um eine Leitung zu bekommen, eine "0049", also die Ländervorwahl von Deutschland.

Um die richtig einzusetzen, muss noch eine Null vorgewählt werden. Dann wäre Thomas Broich in Bukarest am Rohr gewesen, der nun natürlich auch die Telefonnummer von Frau Swartberg hat. Er kann ja mal anrufen und nach ihrem richtigen Namen fragen.

Mit Antikörpern nach Bukarest

Abends früh Bett. Die zweite Impfe haut dann doch ein bisschen mehr rein. Ging aber schnell besser. Ist eigentlich auch ganz schön, diese Wärme zu spüren, die beim Bilden der Antikörper entsteht. Bildet euch, ihr kleinen Antikörperchen, bildet euch! Bald geht es vielleicht nach Bukarest.

Stand: 22.06.2021, 23:48

Darstellung: