Die Meisterschale der Bundesliga umgeben von Konfetti

Fußball | Bundesliga Das Restprogramm aller Bundesliga-Klubs

Stand: 08.05.2022 21:36 Uhr

Meister, erster Absteiger und sogar alle Europapokalteilnehmer stehen fest. Doch wer in welchen Wettbewerb einzieht, ist noch unklar, genauso wie der zweite Absteiger. Das Restprogramm der Bundesligisten.

Das Restprogramm der Bundesligisten im Überblick

Bayern München (Platz 1, 76 Punkte, 95:35 Tore)

VfL Wolfsburg (A)

Borussia Dortmund (Platz 2, 66 Punkte, 83:51 Tore)

Hertha BSC (H)

Bayer Leverkusen (Platz 3, 61 Punkte, 78:46 Tore)

SC Freiburg (H)

RB Leipzig (Platz 4, 57 Punkte, 71:36 Tore)

Arminia Bielefeld (A)

SC Freiburg (Platz 5, 55 Punkte, 57:44 Tore)

Bayer Leverkusen (A)

Union Berlin (Platz 6, 54 Punkte, 47:42 Tore)

VfL Bochum (H)

1. FC Köln (Platz 7, 52 Punkte, 51:47 Tore)

VfB Stuttgart (A)

1899 Hoffenheim (Platz 8, 46 Punkte, 57:55 Tore)

Borussia Mönchengladbach (A)

1. FSV Mainz 05 (Platz 9, 45 Punkte, 48:43 Tore)

Eintracht Frankfurt (H)

Borussia Mönchengladbach (Platz 10, 42 Punkte, 49:60 Tore)

1899 Hoffenheim (H)

VfL Bochum (Platz 11, 42 Punkte, 36:49 Tore)

Union Berlin (A)

Eintracht Frankfurt (Platz 12, 41 Punkte, 43:47 Tore)

1. FSV Mainz 05 (A)

VfL Wolfsburg (Platz 13, 41 Punkte, 41:52 Tore)

Bayern München (H)

FC Augsburg (Platz 14, 35 Punkte, 37:55 Tore)

Greuther Fürth (H)

Hertha BSC (Platz 15, 33 Punkte, 36:69 Tore)

Borussia Dortmund (A)

VfB Stuttgart (Platz 16, 30 Punkte, 39:58 Tore)

1. FC Köln (H)

Arminia Bielefeld (Platz 17, 27 Punkte, 26:52 Tore)

RB Leipzig (H)

Greuther Fürth (Platz 18, 18 Punkte, 27:80 Tore)

FC Augsburg (A)