Ferenc-Puskas-Stadion in Budapest

Ferenc-Puskas-Stadion in Budapest

Ferenc-Puskas-Stadion in Budapest

Als die UEFA beschloss, dass Ungarn ein EM-Spielort werden soll, stand das Land ohne geeignetes Stadion da. Kurzerhand wurde ein Neubau des Ferenc-Puskas-Stadion in Budapest geplant, in dem nach Fertigstellung Ende 2019 67.000 Zuschauer Platz finden sollen. Drei Spiele der Gruppe F und ein Achtelfinale der EM werden in dem Stadion ausgetragen.

Daten zum Ferenc-Puskas-Stadion
Kapazität67.000 Plätze
Eröffnunggeplant November 2019
ArchitektenKÖZTI Architects & Engineers
HeimmannschaftUngarische Nationalmannschaft
Kostenca. 613 Mio. €
Darstellung: