Darmstadt weiter auf Kurs - Sieg in Aue

Darmstadts Sturmduo schlägt auch in Aue zu Sportschau 27.11.2021 03:47 Min. Verfügbar bis 30.06.2022 Das Erste

Erzgebirge Aue - SV Darmstadt 98 1:2

Darmstadt weiter auf Kurs - Sieg in Aue

Darmstadt 98 hat zumindest vorübergehend wieder die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga erobert. Die "Lilien" gewannen bei Erzgebirge Aue und vergrößerten die Sorgen der Sachsen.

Im Geisterspiel in Aue setzte sich Darmstadt mit 2:1 (0:0) durch.

Luca Pfeiffer (62.) erzielte das Führungstor für die Gäste, er erhöhte sein Saisontrefferkonto auf zwölf. Aaron Seydel (75.) zeichnete sich für das 2:0 verantwortlich. Antonio Jonjic (85.) verkürzte für Aue.

Vierter Sieg in Folge

Es war der vierte Sieg in Folge für die Hessen, und es waren die Punkte 17, 18 und 19 aus den jüngsten sieben Spielen.  Interessant, dass SVD-Trainer Torsten Lieberknecht keines seiner zwölf Zweitligaspiele gegen Aue verloren hat (fünf Siege, sieben Remis). Für Aue ging eine Serie von zuletzt zehn Punkten aus den vergangenen vier Begegnungen, darunter zwei Siege in Folge, zu Ende. 

Darmstadt-Trainer Lieberknecht: "War eine konzentrierte Leistung"

Sportschau 27.11.2021 04:26 Min. Verfügbar bis 27.11.2022 ARD Von Florian Wiechert


Eigentor aberkannt

Für die erste große Aufregung sorgte die Aberkennung eines Eigentores durch Sören Gonther (12.) durch den Video-Assistenten. Die TV-Bilder zeigten eine Abseitsstellung von Phillip Tietz. In der 22. Minute gab es eine große Chance für die Hausherren. Jonjic scheiterte allerdings mit seinem Schuss am glänzend per Fußabwehr parierenden Torwart Marcel Schuhen.

Aue-Trainer Hensel: "Mein Team hatte heute keine faire Chance"

Sportschau 27.11.2021 03:04 Min. Verfügbar bis 27.11.2022 ARD Von Florian Weichert


Erzgebirge Aue ist am nächsten Spieltag am Freitagabend (03.12.2021) auswärts bei Werder Bremen im Einsatz. Der SV Darmstadt 98 empfängt parallel Fortuna Düsseldorf.

red/dpa/sid | Stand: 27.11.2021, 15:20

Darstellung: