Danny Makkelie

FIFA WM 2022 Makkelie pfeift deutschen Showdown gegen Spanien

Stand: 25.11.2022 16:22 Uhr

Danny Makkelie pfeift das aus deutscher Sicht so wichtige zweite Vorrundenspiel gegen Spanien. Mit dem Niederländer haben vor allem die Bayern gute Erfahrungen gemacht.

Schiedsrichter Danny Makkelie aus den Niederlanden wird das zweite Gruppenspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Katar gegen Angstgegner Spanien am Sonntag (27.11.2022/20.00 Uhr) leiten. Dies teilte der Weltverband FIFA am Freitag (25.11.2022) mit.

Die Bayern kennen ihn gut

Der 39 Jahre alte Polizist feiert seine WM-Premiere. Makkelie kennt die deutsche Mannschaft, pfiff kürzlich das wilde 3:3 gegen England in der Gruppenphase der Nations League. Zudem leitete er Mitte September das Champions-League-Spiel des FC Bayern München beim 2:0-Sieg gegen den FC Barcelona. Die Erinnerungen an den Holländer sind also nicht die schlechtesten.

Deutschland unter Druck

Nach der Auftaktpleite gegen Japan steht das deutsche Team unter Druck. Sollte Japan gegen Costa Rica mindestens einen Punkt holen, hätte das DFB-Team am Abend bei einer Niederlage gegen Spanien keine Chance mehr auf das Achtelfinale. 

Wenige Fans, kaum Stimmung, Albtraumstart: Die WM in Katar ist aus Sicht der deutschen Mannschaft bisher eine Enttäuschung. mehr