Profil der 13. Etappe der Tour de France 2024

Freitag, 12. Juli 2024 13. Etappe: Agen - Pau (165 km)

Stand: 10.06.2024 11:14 Uhr

Profil und Einschätzung - die 13. Etappe der Tour de France 2024 im Überblick

Einschätzung: Es geht in Richtung Pyrenäen. Der Zielort Pau ist bei Tour-Freunden legendär - die erfahreneren Profis unter den Teilnehmern werden allein bei diesem Namen ihre aufregenden Erinnerungen kaum verbergen können. Es ist eine der letzten theoretischen Möglichkeiten für Sprinter auf einen Tagessieg. Aber wer von den schnellen Leuten ist überhaupt noch dabei? Und wer hat noch genügend Körner für einen großen Sieg im Körper? Gerade der letzte Teil des Abschnitts ist hügelig und mit fiesen Stichen durchsetzt - es könnte auch das Terrain für einen typischen Klassikerfahrer mit viel Punch sein.

Übersicht der 13. Etappe der Tour de France

Kompakt-Infos zur Etappe
Etappenstart: 13.30 Uhr
Scharfer Start: 13.50 Uhr
Voraussichtliches Etappenende: 17.21 Uhr - 17.41 Uhr
Sprintpunkte: max. 70 Punkte
- 50, 30, 20, 18, 16, 14, 12, 10, 8, 7 … 2 Punkte für die ersten 15 Fahrer im Ziel
- 20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer an der Sprintwertung
Bergpunkte: max. 2 Bergpunkte
- 2 x 4. Kategorie mit 1 Punkt
Zeitgutschriften: 10, 6 und 4 Sekunden für die ersten drei Fahrer im Ziel
Neue Zeitnahme im Ziel: 3 Sekunden zwischen zwei Fahrern
Sturzregel: gilt auf den letzten 3 Kilometern