Profil der 6. Etappe der Tour de France 2024

Donnerstag, 4. Juli 2024 6. Etappe: Mâcon - Dijon (163 km)

Stand: 10.06.2024 11:16 Uhr

Profil und Einschätzung - die 6. Etappe der Tour de France 2024 im Überblick

Einschätzung: Wird dies die leichteste Etappe der Tour 2024? Es könnte so sein, denn das Profil beschert den Fahrern lediglich auf den ersten 80 Kilometern ein paar Höhenmeter, wenn es durch das hügelige Land der Weinberge führt. Auf dem Weg in die Senfstadt Dijon werden allenfalls Windkanten dafür sorgen können, dass die Teams Stress bekommen. Ansonsten wird sich alles in den Sprinterteams darauf konzentrieren, die zu erwartende Ausreißergruppe rechtzeitig zurückzuholen und dann optimal positioniert auf die 800 Meter lange Zielgerade einzubiegen.

Übersicht der 6. Etappe der Tour de France

Kompakt-Infos zur Etappe
Etappenstart:
Scharfer Start:
Voraussichtliches Etappenende:
Sprintpunkte:
Bergpunkte:
Zeitgutschriften:
Neue Zeitnahme im Ziel:
Sturzregel: