Sieg gegen St. Pauli Kaiserslautern sorgt weiter für Furore

Stand: 07.08.2022 23:57 Uhr

Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern überrascht auch am 3. Spieltag der 2. Liga, schickt den FC St. Pauli mit einer Niederlage nach Hause und steht in der Tabelle nun weit oben.

Der 1. FC Kaiserslautern marschiert nach dem Aufstieg weiter munter durch die 2. Fußball-Bundesliga. Durch das 2:1 (1:0) am Sonntag (07.08.2022) gegen den FC St. Pauli bleibt die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster weiter ungeschlagen und eroberte den zweiten Platz. Für die Hamburger war es dagegen die erste Saisonniederlage.

Punktgleich mit Tabellenführer Regensburg

Terrence Boyd (9. Minute) und Kenny Prince Redondo (86.) sorgten vor 39.579 Fans auf dem stimmungsvollen Betzenberg für den Sieg. Jakov Medic (88.) verkürzte für die Gäste.

Patrick Schmid, Sportschau, 07.08.2022 15:51 Uhr

Nach dem Erfolg gegen Hannover 96 (2:1) und dem Remis bei Holstein Kiel (2:2) zog Schusters Team durch den Sieg im zweiten Heimspiel der Saison mit sieben Zählern mit Tabellenführer Jahn Regensburg nach Punkten gleich.

Bundesliga, zweite Bundesliga, DFB-Pokal, Champions League: Mit der Sportschau sind Sie immer live dabei. Unsere Reporter sind für Sie in den Stadien und liefern Ihnen Infos, Analysen und Emotionen. Bei uns hören Sie alle Spiele über 90 Minuten und sind immer auf Ballhöhe.

Beim ersten Treffer köpfte Boyd nach einer Flanke von 2014er-Weltmeister Erik Durm ein. Mit der Führung im Rücken überließ der FCK den Gästen den Ball, bis auf eine Großchance von Jackson Irvine (28.) entwickelte St. Pauli lange aber zu selten Torgefahr.

Marius Zimmermann, Sportschau, 07.08.2022 16:03 Uhr

Kaiserslautern verteidigte dagegen mit leidenschaftlichem Einsatz und taktischer Disziplin den Vorsprung. Boyd (65.) traf aus kurzer Distanz den Pfosten. Redondo erhöhte, Medic machte es noch einmal spannend. Doch die "Roten Teufel" brachten den Vorsprung über die Zeit.

Marius Zimmerman, Sportschau, 07.08.2022 15:56 Uhr

Lautern nun gegen Paderborn, St. Pauli gegen Magdeburg

Der 1. FC Kaiserslautern erwartet am 4. Spieltag am Freitag (12.08.2022) den SC Paderborn, St. Pauli spielt am Sonntag gegen den 1. FC Magdeburg.