Reims - Nancy (213,5 km)

4. Etappe - Dienstag, 9. Juli

Reims - Nancy (213,5 km)

Einschätzung: Von Reims in der Champagne geht's nach Lothringen: nach Nancy. 213,5 Kilometer bedeuten eine der längsten Etappen der diesjährigen Tour, bei der ja der allgemeine Trend im Profi-Radsport auf großen Rundfahrten fortgeführt wird: Die Etappen werden kürzer, verlieren aber nicht an Schärfe. Auf diesem Abschnitt aber ist die Lage klar: Es wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit zu einem Massensprint kommen, denn die Fahrer haben an diesem Tag fast nur flaches Gelände vor sich. Zwei Anstiege der vierten Kategorie werden nicht dafür sorgen, dass irgendwer nachhaltig abgehängt wird.

Das Profil der 4. Etappe

Das Etappenprofil der 4. Etappe
Kompakt-Infos zur Etappe
Etappenstart:12.10 Uhr
Scharfer Start:12.25 Uhr
Voraussichtliches Etappenende:17.10 Uhr – 17.37 Uhr
Sprintpunkte:max. 70 Punkte
- 50, 30, 20, 18, 16, 14, 12, 10, 8, 7 … 2 Punkte für die ersten 15 Fahrer im Ziel
- 20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer an der Sprintwertung
Bergpunkte:max. 2 Punkte
- 2 x 4. Kategorie mit 1 Punkt
Zeitgutschriften:10, 6 und 4 Sekunden für die ersten drei Fahrer im Ziel
Neue Zeitnahme im Ziel:3 Sekunden zwischen zwei Fahrern
Sturzregel:gilt auf den letzten 3 Kilometern
Darstellung: