Pont du Gard - Gap (200 km)

Die Streckenanimation der 17. Etappe Sportschau 28.06.2019 01:33 Min. Verfügbar bis 30.07.2020 Das Erste

17. Etappe - Mittwoch, 24. Juli

Pont du Gard - Gap (200 km)

Einschätzung: Diejenigen, die am Vortag keine Muße hatten, sich den Pont du Gard anzuschauen, können es am 24. Juli tun. Denn am Fuße des berühmten dreistöckigen Bauwerks liegt der Start der 17. Etappe. Die Fahrer haben einen mit 200 Kilometern recht langen Abschnitt vor sich, der aber nur als eine Art "Warm-up" für die kommenden Tage in den Alpen anzusehen ist. Die Route führt durch das Rhone-Tal, passiert Orange und führt kurz vor dem Ziel hinauf auf die Sentinelle, auf der die Sprinter aber kaum abzuhängen sein werden. In Gap ist also mit einem spektakulären Massensprint zu rechnen. Es sei denn, eine Ausreißergruppe hat vorher Erfolg.

Das Profil der 17. Etappe

Das Etappenprofil der 17. Etappe
Kompakt-Infos zur Etappe
Etappenstart:12.25 Uhr
Scharfer Start:12.40 Uhr
Voraussichtliches Etappenende:17.12 Uhr – 17.40 Uhr
Sprintpunkte:max. 70 Punkte
- 50, 30, 20, 18, 16, 14, 12, 10, 8, 7 … 2 Punkte für die ersten 15 Fahrer im Ziel
- 20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer an der Sprintwertung
Bergpunkte:max. 3 Punkte
- 1 x 3. Kategorie mit 2 und 1 Punkt(en)
- 1 x 4. Kategorie mit 1 Punkt
Zeitgutschriften:10, 6 und 4 Sekunden für die ersten drei Fahrer im Ziel
Neue Zeitnahme im Ziel:Eine Sekunde zwischen zwei Fahrern
Sturzregel:gilt auf den letzten 3 Kilometern
Darstellung: