Limoux - Foix (185 km)

Die Streckenanimation der 15. Etappe Sportschau 28.06.2019 01:58 Min. Verfügbar bis 30.07.2020 Das Erste

15. Etappe - Sonntag, 21. Juli

Limoux - Foix (185 km)

Einschätzung: Vorsicht vor diesem Tag, denn nach der Kletterei auf den Col de Tourmalet werden die Fahrer gleich noch einmal schwer gefordert. Auf der Strecke über 185 Kilometer sind drei Pässe der Pyrenäen zu bezwingen: der Col de Montsegur, Port de Lers und die steile Mur de Péguére, die den Fahrern mit ihren bis zu 18 Prozent Steigung schwer zusetzen wird. Nach einer technisch schwierigen Abfahrt geht es am Ende auf den finalen Anstieg in Foix über elf Kilometer. Zunächst steil mit rund elf Prozent Steigung, zum Ende hin etwas flacher. Ein typischer Tag in den Pyrenäen also - die Gesamtwertungsfahrer müssen an diesem Tag top in Schuss sein!

Das Profil der 15. Etappe

Das Etappenprofil der 15. Etappe
Kompakt-Infos zur Etappe
Etappenstart:12.05 Uhr
Scharfer Start:12.10 Uhr
Voraussichtliches Etappenende:17.07 Uhr – 17.44 Uhr
Sprintpunkte:max. 40 Punkte
- 20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer im Ziel
- 20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer an der Sprintwertung
Bergpunkte:max. 35 Punkte
- 3 x 1. Kategorie mit 10, 8, 6, 4, 2 und 1 Punkt(en)
- 1 x 2. Kategorie mit 5, 3, 2 und 1 Punkt(en)
Zeitgutschriften:10, 6 und 4 Sekunden für die ersten drei Fahrer im Ziel
Bonuswertung:8, 5 und 2 Sekunden für die ersten drei Fahrer an der Mur de Péguère
Neue Zeitnahme im Ziel:Eine Sekunde zwischen zwei Fahrern
Sturzregel:gilt nicht
Darstellung: