15. Etappe: Lyon – Grand Colombier (174,5 km)

Die Streckenanimation der 15. Etappe Sportschau 28.08.2020 01:04 Min. Verfügbar bis 01.07.2021 Das Erste

Sonntag, 13. September

15. Etappe: Lyon – Grand Colombier (174,5 km)

Einschätzung: Vor dem letzten Ruhetag der diesjährigen Rundfahrt stellt sich den Fahrern eine Hammer-Etappe in den Weg. Die Bergankunft im Jura am Grand Colombier hat es dabei wirklich in sich. Extrem unrhythmisch steigt der 17,5 Kilometer lange Schlussanstieg an, im Schnitt beträgt die Steigung 7,1 Prozent. Das Gemeine dabei: Mit der Montée de la Selle und dem Col de la Biche liegen unmittelbar vor dem Schlussanstieg bereits zwei Berge der 1. Kategorie mit durchschnittlichen Steigungen von über 8 Prozent im Gelände. Die Gesamtklassement-Kandidaten werden sich diesen Tag in ihren Kalendern dick und rot markieren!

Das Profil der 15. Etappe

Das Etappenprofil der 15. Etappe

15. Etappe - Steigungsprofil der Montée de la Selle de Fromental Sportschau 16.08.2020 00:45 Min. Verfügbar bis 01.07.2021 Das Erste

15. Etappe - Steigungsprofil des Col de la Biche Sportschau 16.08.2020 00:45 Min. Verfügbar bis 01.07.2021 Das Erste

15. Etappe - Steigungsprofil des Grand Colombier Sportschau 16.08.2020 01:00 Min. Verfügbar bis 01.07.2021 Das Erste

Kompakt-Infos zur Etappe
Etappenstart:12.25 Uhr
Scharfer Start:12.50 Uhr
Voraussichtliches Etappenende:17.13 Uhr - 17.44 Uhr
Sprintpunkte:max. 40 Punkte
- 20, 17, 15, 13, 11, 10 … 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer im Ziel
- 20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer an der Sprintwertung
Bergpunkte:max. 40 Punkte
- 1 x HC Kategorie mit 20, 15, 12, 10, 8, 6, 4 und 2 Punkten
- 2 x 1. Kategorie mit 10, 8, 6, 4, 2 und 1 Punkt(en)
Bonuswertung:keine
Zeitgutschriften:10, 6 und 4 Sekunden für die ersten drei Fahrer im Ziel
Neue Zeitnahme im Ziel:1 Sekunde zwischen zwei Fahrern
Sturzregel:gilt nicht
Darstellung: