Pau – Pau (27 km Einzelzeitfahren)

Die Streckenanimation der 13. Etappe Sportschau 28.06.2019 01:40 Min. Verfügbar bis 30.07.2020 Das Erste

13. Etappe - Freitag, 19. Juli

Pau – Pau (27 km Einzelzeitfahren)

Einschätzung: Die Zeitfahrspezialisten haben es bei der diesjährigen Auflage der Tour nicht leicht. Es stehen ja nur insgesamt 54 Kilometer im Kampf gegen die Uhr an. Jeweils einmal 27 Kilometer Mannschaftszeitfahren und Einzelzeitfahren. Umso wichtiger ist für die Spezialisten die 13. Etappe, wenn sie über wellige 27 Kilometer ihren besten Einzelkämpfer gegen die Uhr krönen. Für die Gesamtwertung ist diese Disziplin immer wichtig, vor allem mental. Die Top-Fahrer kämpfen gegeneinander darum, sich wichtige Sekunden abzunehmen. Austragungsort Pau ist vielleicht der traditionellste der Tour – allein bei den letzten neun Austragungen wurde Pau besucht.

Das Profil der 13. Etappe

Das Etappenprofil der 13. Etappe
Kompakt-Infos zur Etappe
Etappenstart:frühestens 14.00 Uhr
Voraussichtliches Etappenende:17.54 Uhr
Besonderheiten:Einzelzeitfahren
Sprintpunkte:max. 20 Punkte
- 20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... 1 Punkt(e) für die schnellsten 15 Fahrer
Bergpunkte:keine Bergpunkte
Sturzregel:gilt nicht
Darstellung: