3. Etappe: Nizza – Sisteron (198 km)

Die Streckenanimation der 3. Etappe Sportschau 28.08.2020 01:00 Min. Verfügbar bis 01.07.2021 Das Erste

Montag, 31. August

3. Etappe: Nizza – Sisteron (198 km)

Einschätzung: Es wird nicht lange lamentiert bei der diesjährigen Tour de France, und die Sprinter werden sich auch das Profil der 3. Etappe mit einem enttäuschten Gesichtsausdruck angeschaut haben. Es könnte zwar zum großen Sprint in Sisteron kommen, doch so wirklich zum Zug kommen dürften nur die schnellen Männer, die auch eine gewisse Freude am Klettern mitbringen. Denn durch das wahrscheinlich extrem heiße Hinterland der Provence geht es über hügeliges Gelände, insgesamt vier Bergwertungen der niedrigen Kategorien werden den Fahrern in die Beine gehen.

Das Profil der 3. Etappe

Das Etappenprofil der 3. Etappe

3. Etappe - Vorschau auf den letzten Kilometer Sportschau 16.08.2020 00:32 Min. Verfügbar bis 01.07.2021 Das Erste

Kompakt-Infos zur Etappe
Etappenstart:12.10 Uhr
Scharfer Start:12.20 Uhr
Voraussichtliches Etappenende:17.03 Uhr - 17.33 Uhr
Sprintpunkte:max. 70 Punkte
- 50, 30, 20, 18, 16, 14, 12, 10, 8, 7 … 2 Punkte für die ersten 15 Fahrer im Ziel
- 20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer an der Sprintwertung
Bergpunkte:max. 7 Punkte
- 3 x 3. Kategorie mit 2 und 1 Punkt(en)
- 1 x 4. Kategorie mit 1 Punkt
Bonuswertung:keine
Zeitgutschriften:10, 6 und 4 Sekunden für die ersten drei Fahrer im Ziel
Neue Zeitnahme im Ziel:3 Sekunden zwischen zwei Fahrern
Sturzregel:gilt auf den letzten 3 Kilometern
Darstellung: