2. Etappe: Perros-Guirec - Mûr-de-Bretagne Guerlédan (183,5 km)

Sonntag, 27. Juni

2. Etappe: Perros-Guirec - Mûr-de-Bretagne Guerlédan (183,5 km)

Einschätzung: Wie bei der Auftaktetappe dürfte auch an Tag zwei der Tour ein Kräftemessen der besten Klassikerfahrer des Pelotons zu erwarten sein. Spezialisten wie Julian Alaphilippe, Mathieu van der Poel und Wout Van Aert werden vorn erwartet, wenn es nach eher ruhigem Beginn entlang der bretonischen Küste in Richtung Mûr-de-Bretagne geht. Die knapp zwei Kilometer lange Rampe in den Zielort muss dabei gleich zweimal genommen werden. Bei der ersten Durchfahrt 15 Kilometer vor dem Ziel werden zudem die ersten drei Fahrer mit Zeitgutschriften von 8, 5 und 2 Sekunden belohnt. Es wird also einen harten Fight um das Gelbe Trikot geben, zumal auch bei der diesjährigen Tour bei allen normalen Etappen Zeitgutschriften von 10, 6 und 4 Sekunden an die ersten drei Fahrer im Ziel vergeben werden.

Die Streckenanimation der 2. Etappe Sportschau 03.06.2021 00:52 Min. Verfügbar bis 03.06.2022 Das Erste

2. Etappe - Steigungsprofil der Mûr de Bretagne Sportschau 13.06.2021 01:07 Min. Verfügbar bis 13.06.2022 Das Erste

Das Profil der 2. Etappe

Das Profil der 2. Etappe

Das Profil der 2. Etappe

Kompakt-Infos zur Etappe
Etappenstart:13.10 Uhr
Scharfer Start:13.20 Uhr
Voraussichtliches Etappenende:17.30 Uhr - 17.55 Uhr
Sprintpunkte:max. 70 Punkte
- 30, 25, 22, 19, 17, 15, 13, 11, 9, 7, 6 … 2 Punkte für die ersten 15 Fahrer im Ziel
- 20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer an der Sprintwertung
Bergpunkte:max. 8 Punkte
- 2 x 3. Kategorie mit 2 und 1 Punkt(en)
- 4 x 4. Kategorie mit 1 Punkt
Bonuswertung:8, 5 und 2 Sekunden für die ersten drei Fahrer am Col des Quatre Chemins
Zeitgutschriften:10, 6 und 4 Sekunden für die ersten drei Fahrer im Ziel
Neue Zeitnahme im Ziel:1 Sekunde zwischen zwei Fahrern
Sturzregel:gilt nicht
Darstellung: