17. Etappe: Muret - Saint-Lary-Soulan Col du Portet (178,4 km)

Mittwoch, 14. Juli

17. Etappe: Muret - Saint-Lary-Soulan Col du Portet (178,4 km)

Einschätzung: Es wird ein königlicher Kampf der Anwärter auf den Gesamtsieg erwartet, wenn das Peloton am Ende der 17. Etappe an den Fuß des Col de Peyresourde heranrollt. Denn dann stehen den Fahrern nach 115 absolvierten Kilometern gleich drei legendäre Pyrenäen-Pässe bevor. Nach dem Peyresourde folgen noch der Col de Val Louron-Azet und zum Schluss die Zielankunft oben auf dem Col de Portet. Vor allem der Portet mit seiner Höhe von 2.215 Metern gilt als ungemein schwer – steil und mit stetig wechselnden Prozenten. Die 16 Kilometer Anstieg sind durchschnittlich 8,7 Prozent steil, zwischendurch sind Passagen 11 Prozent steil. Hier einen Rhythmus zu finden, ist enorm schwer.

Um auch die schnellen Leute so lange wie möglich bei der Stange zu halten, haben die Streckenplaner am Fuß des Peyresourde – bei km 114 – noch eine Sprintwertung eingebaut.

Die Streckenanimation der 17. Etappe Sportschau 03.06.2021 01:03 Min. Verfügbar bis 03.06.2022 Das Erste

17. Etappe - Steigungsprofil des Col de Peyresourde Sportschau 13.06.2021 00:51 Min. Verfügbar bis 13.06.2022 Das Erste

17. Etappe - Steigungsprofil des Col de Val Louron-Azet Sportschau 13.06.2021 00:38 Min. Verfügbar bis 13.06.2022 Das Erste

17. Etappe - Steigungsprofil des Col du Portet Sportschau 13.06.2021 00:59 Min. Verfügbar bis 13.06.2022 Das Erste

Das Profil der 17. Etappe

Das Profil der 17. Etappe

Das Profil der 17. Etappe

Kompakt-Infos zur Etappe
Etappenstart:11.50 Uhr
Scharfer Start:12.10 Uhr
Voraussichtliches Etappenende:16.49 Uhr - 17.24 Uhr
Sprintpunkte:max. 40 Punkte
- 20, 17, 15, 13, 11, 10 … 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer im Ziel
- 20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer an der Sprintwertung
Bergpunkte:max. 60 Punkte
- Doppelte Punkte (40, 30, 24, 20, 16, 12, 8 und 4 Punkte) am Col de Portet
- 2 x 1. Kategorie mit 10, 8, 6, 4, 2 und 1 Punkt(en)
Bonuswertung:keine
Zeitgutschriften:10, 6 und 4 Sekunden für die ersten drei Fahrer im Ziel
Neue Zeitnahme im Ziel:1 Sekunde zwischen zwei Fahrern
Sturzregel:gilt nicht
Darstellung: