6. Etappe: Tours - Châteauroux (160,6 km)

Donnerstag, 01. Juli

6. Etappe: Tours - Châteauroux (160,6 km)

Einschätzung: Nach dem Einzelzeitfahren ist das Gesamtklassement zunächst einmal sortiert, und es folgt ein etwas geruhsamerer Tag für die Anwärter auf den Gesamtsieg. Denn die sechste Etappe mit ihrem flachen Profil und nur 160 Kilometern ist wie gemacht für einen eher unspektakulären Tag mit hektischem Ende im Massensprint. Knifflig könnte es eigentlich nur werden, wenn für diese Jahreszeit eher unüblicher Seitenwind einsetzt – dann könnten auf den letzten 50 Kilometern Windstaffeln gebildet werden, bei denen schon manche Rundfahrtspezialisten ihr blaues Wunder erlebt haben.

Die Streckenanimation der 6. Etappe Sportschau 03.06.2021 00:46 Min. Verfügbar bis 03.06.2022 Das Erste

6. Etappe - Vorschau auf die Zieleinfahrt Sportschau 06.06.2021 00:32 Min. Verfügbar bis 06.06.2022 Das Erste

Das Profil der 6. Etappe

Das Profil der 6. Etappe

Das Profil der 6. Etappe

Kompakt-Infos zur Etappe
Etappenstart:13.55 Uhr
Scharfer Start:14.05 Uhr
Voraussichtliches Etappenende:17.26 Uhr - 17.44 Uhr
Sprintpunkte:max. 70 Punkte
- 50, 30, 20, 18, 16, 14, 12, 10, 8, 7… 2 Punkte für die ersten 15 Fahrer im Ziel
- 20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer an der Sprintwertung
Bergpunkte:max. 1 Punkt
- 1 x 4. Kategorie mit 1 Punkt
Bonuswertung:keine
Zeitgutschriften:10, 6 und 4 Sekunden für die ersten drei Fahrer im Ziel
Neue Zeitnahme im Ziel:3 Sekunden zwischen zwei Fahrern
Sturzregel:gilt auf den letzten drei Kilometern
Darstellung: