Aue auch gegen St. Pauli mit torlosem Remis

2. Liga: Aue mit nächstem torlosen Remis Sportschau 01.08.2021 05:58 Min. Verfügbar bis 30.06.2022 Das Erste

FC Erzgebirge Aue - FC St. Pauli 0:0

Aue auch gegen St. Pauli mit torlosem Remis

Der FC St. Pauli hat im ersten Auswärtsspiel der Saison in der 2. Fußball-Bundesliga den zweiten Saisonsieg verpasst, bleibt aber ohne Gegentor. Erzgebirge Aue bleibt dagegen ohne Sieg und ohne Tor, nachdem es schon zum Auftakt beim 1. FC Nürnberg nur zu einem torlosen Remis gereicht hatte.

Vor 6.828 Zuschauern schaffte es keine Mannschaft am Sonntag (01.08.2021), entscheidendes Übergewicht herzustellen und eine der wenigen klaren Chancen zu nutzen.

Burgstaller trifft aus dem Abseits

In der ersten Halbzeit waren die Gäste das optisch aktivere Team, konnten allerdings kaum gefährlich in Aktion treten. Ein wunderschöner Treffer von Guido Burgstaller wurde nach Überprüfung durch den Videoassistenten zu Recht wegen einer Abseitsstellung nicht anerkannt.

Torloses Remis zwischen Aue und St. Pauli: Die Audio-Highlights

Sportschau 01.08.2021 02:06 Min. Verfügbar bis 01.08.2022 ARD Von Jan Günther


Die Hamburger hatten aber bei diesem Angriff gezeigt, welch gepflegten Fußball sie inzwischen spielen. Allerdings hielt Aue, das im ersten Saisonspiel zu einem 0:0 beim 1. FC Nürnberg gekommen war, gut mit. Das Spiel war recht attraktiv, aber es fehlte an guten Torchancen.

Aue-Trainer Shpileuski: "Hätten uns mehr erhofft"

Sportschau 01.08.2021 02:00 Min. Verfügbar bis 01.08.2022 ARD Von Sven Herold


Verschenkte Chancen in der zweiten Hälfte

Nach der Pause änderte sich das, denn Finn Becker stand nach schönem Solo vor Aues Torwart Martin Männel, spitzelte den Ball aber an ihm und auch am Pfosten vorbei. Anschließend ließ Sören Gonther die Megachance liegen, als seine Direktabnahme aus sieben Metern über das Tor ging.

St.-Pauli-Coach Timo Schultz: "Mit dem Punkt können wir leben"

Sportschau 01.08.2021 01:39 Min. Verfügbar bis 01.08.2022 ARD Von Sven Herold


In den letzten 20 Minuten flachte die Partie zunächst wieder ab, bis Daschner in der 84. Minute die Gelegenheit zur Führung verpasste. Mit viel Platz vor dem Strafraum zog der Joker zentrall aus 20 Metern ab, zimmerte den Ball aber knapp am linken Pfosten vorbei.

Heimrecht für St. Pauli im Derby

Nach dem Pokalwochenende sind beide Mannschaften schon am Freitag (13.08.2021) wieder gefordert. Aue tritt beim FC Schalke 04 an, St. Pauli empfängt den HSV zum Derby.

Ausschnitte in: Sportschau, Das Erste, Sonntag, 01.08.2021, ab 18.30 Uhr

Statistik

Fußball · 2. Bundesliga · 2. Spieltag 2021/2022

Sonntag, 01.08.2021 | 13.30 Uhr

Wappen Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue

Männel – Carlson, Gonther, Bussmann – Strauß, Fandrich, Messeguem (71. Baumgart), Barylla – Sijaric (63. Schreck), Zolinski, Nazarov (85. Majetschak)

0
Wappen FC St. Pauli

FC St. Pauli

Vasilj – Zander (90. Makienok), Ziereis, Medic, Paqarada – Smith (78. Aremu) – Benatelli (78. Buchtmann), F.O. Becker – Kyereh – Burgstaller (90. Dzwigala), Dittgen (55. Daschner)

0

Fakten und Zahlen zum Spiel

Strafen:

  • gelbe Karte Medic (1 )
  • gelbe Karte Carlson (1 )
  • gelbe Karte Smith (1 )

Zuschauer:

  • 6.828

Schiedsrichter:

  • Florian Heft (Wietmarschen)

Vorkommnisse:

  • Tor von Burgstaller (St. Pauli) nach Videobeweis (Abseits) zurückgenommen (18.).

Stand der Statistik: Mittwoch, 08.09.2021, 02:55 Uhr

red/dpa/sid | Stand: 01.08.2021, 15:24

Weitere Themen

2. Bundesliga | Tabelle

RangTeamSP
1.SC Paderborn 07714
2.Jahn Regensburg714
3.FC St. Pauli713
4.1. FC Nürnberg713
5.Karlsruher SC712
 ...  
16.SV Sandhausen74
17.FC Ingolstadt 0474
18.Erzgebirge Aue73
Darstellung: