Tor des Monats Bild

Leon Goretzka ist Torschütze des Monats

ARD-Sportschau

Leon Goretzka ist Torschütze des Monats

Mit überwältigender Mehrheit wählten die Zuschauer der Sportschau Goretzkas Treffer beim Länderspiel gegen Aserbaidschan zum Tor des Monats Oktober.

Leon Goretzaka

Fast 43 Prozent der Stimmen entfielen auf das sensationelle Hackentor von Gortezka, auf den Plätzen landeten Senbastian Rudy (23 Prozent), Lars Stindle (14 Prozent), Tom Müller (11 Prozent) und Daniel Steininger (8,5 Prozent).

Das erste Tor des Monats eines Spielers im Nationaldress erzielte Gerd Müller im Juni 1972. Seitdem sammelte die deutsche Nationalmannschaft die goldenen Plaketten wie kein anderes Team in Deutschland und führt die ewige TdM-Tabelle souverän an, vor den Zweiplatzierten Bayern.

55. Tor des Monats für Nationalmannschaft

Leon Goretzaka

Goretzkas Treffer war das 55. Tor des Monats für die Nationalmannschaft und ein ganz besonders schönes dazu. Ecke von rechts, Verwirrung im 16er, Aserbaidschans Verteidiger kriegen die Kugel nicht geklärt. Goretzka steht mit dem Rücken zum Tor auf Höhe des Fünfmeterraumes frei, als der Ball ihm genau vor die Füße rollt. Mit der Hacke und noch dazu gelupft befördert der Mittelfeldspieler in Diensten von Schalke 04 den Ball zum 1:0 ins Netz.

Somit sind zwei Tore der Nationalmannschaft im Rennen, wenn es um die Wahl zum Tor des Jahres 2017 geht. Das letzte Tor des Monats im National-Dress erzielte im März Lukas Podolski bei seinem Abschiedsspiel im März.

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir das Video dieses Tores leider nicht im Internet zeigen.

Statistik

Fußball · Länderspiele Männer · 1. Spieltag 2017

Sonntag, 08.10.2017 | 20.45 Uhr

Flagge Deutschland

Deutschland

Leno – Kimmich, Mustafi (36. Ginter), Süle (22. Rüdiger) – Brandt, E. Can, L. Sané – Goretzka, T. Müller (69. Younes) – Stindl, S. Wagner

5
Flagge Aserbaidschan

Aserbaidschan

K. Agayev – Mirzabekov, B. Hüseynov, Abishov, Khalilzade – Ismaylov (77. R. Qurbanov), Amirguliev, Garayev, R. Almeida, J. Hüseynov (69. Nazarov) – Sheydaev (87. Aleskerov)

1

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 1:0 Goretzka (9.)
  • 1:1 Sheydaev (34.)
  • 2:1 S. Wagner (54.)
  • 3:1 Rüdiger (64.)
  • 4:1 Goretzka (66.)
  • 5:1 E. Can (81.)

Strafen:

  • gelbe Karte R. Almeida (1 )

Zuschauer:

  • 37.613

Schiedsrichter:

  • Andris Treimanis (Lettland)

Stand der Statistik: Montag, 13.11.2017, 16:40 Uhr

red | Stand: 21.10.2017, 19:55

Darstellung: