Deutlicher Fortuna-Sieg in Oldenburg

DFB-Pokal: Oldenburg gegen Düsseldorf - die Zusammenfassung Sportschau 08.08.2021 06:00 Min. Verfügbar bis 08.08.2022 Das Erste

VfL Oldenburg - Fortuna Düsseldorf 0:5

Deutlicher Fortuna-Sieg in Oldenburg

Fortuna Düsseldorf hat sich beim VfL Oldenburg keine Blöße gegeben und ist mit einem deutlichen Sieg in die nächste Pokalrunde eingezogen.

Die Mannschaft von Trainer Christoph Preußer setzte sich am Sonntagnachmittag (08.08.2021) klar mit 5:0 (3:0) beim Oberligisten durch. Der VfL war per Losentscheid aus dem nicht zu Ende gespielten Niedersachsenpokal in die erste Runde des DFB-Pokals gelangt.

Düsseldorf von Beginn an dominant

Die Fortuna wurde ihrer Favoritenrolle von Beginn an gerecht und bestimmte das Spielgeschehen mit viel Ballbesitz und Abschlüssen im Minutentakt. Die größte Chance in der Anfangsphase hatte Dawid Kownacki, der aus spitzem Winkel den Pfosten traf (9. Minute). Drei Minuten später klingelte es dann erstmals im Kasten der Oldenburger. Rouwen Hennings traf mit einem Kopfball (13.). Hennings war auch beim zweiten Treffer maßgeblich beteiligt, als sein Kopfball von VfL-Spieler Carsten Abbes ins eigene Tor bugsiert wurde (23.). Nur drei Minuten später legte Kownacki per Foulelfmeter das 3:0 nach (26.). Felix Klaus war zuvor von Oldenburgs Torhüter Thilo Pöpken zu Fall gebracht worden.

Düsseldorfs Christian Preußer: "Eine coole Grundatmosphäre"

Sportschau 08.08.2021 01:50 Min. Verfügbar bis 08.08.2022 ARD Von Fabian Wittke


Hennings schnürt den Doppelpack

Nach der Pause erhielt die Fortuna nach einem Foul an Kownacki erneut einen Strafstoß, den Hennings sicher zum 4:0 verwandelte (62.). Wenig später legte Nicklas Shipnoski mit einem Kopfball aus kurzer Distanz das fünfte und letzte Tor der Partie nach (69.).

Oldenburgs Otremba: "Das war ein tolles Erlebnis"

Sportschau 08.08.2021 01:52 Min. Verfügbar bis 08.08.2022 ARD Von Fabian Wittke


Statistik

Fußball · DFB-Pokal 2021/2022

Sonntag, 08.08.2021 | 15.30 Uhr

VfL Oldenburg

Pöpken – Abbes (77. Thiele), Frenzel, Gereke, Mennicke, Onnen (77. Tjardes) – Blömer (67. Wollesen), Friedrichs, Lameyer, Jabateh (77. Janßen) – Brinkmann (52. de Buhr)

0

Fortuna Düsseldorf

Kastenmeier – Narey, Klarer (46. Oberdorf), Nedelcu, Koutris (72. Hartherz) – Shipnoski, Prib (62. Piotrowski), Appelkamp (62. Sieben), Klaus – Hennings (62. Ofori), Kownacki

5

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 Hennings (13.)
  • 0:2 Abbes (23./Eigentor)
  • 0:3 Kownacki (26./Foulelfmeter)
  • 0:4 Hennings (61./Foulelfmeter)
  • 0:5 Shipnoski (70.)

Strafen:

  • gelbe Karte Friedrichs (1 )
  • gelbe Karte Lameyer (1 )
  • gelbe Karte Frenzel (1 )
  • gelbe Karte Narey (1 )

Zuschauer:

  • 4.200

Schiedsrichter:

  • Sven Jablonski (Bremen)

Stand der Statistik: Sonntag, 08.08.2021, 17:20 Uhr

bh | Stand: 08.08.2021, 17:20

Darstellung: