Hannover macht in Norderstedt schon früh alles klar

DFB-Pokal: Norderstedt gegen Hannover - die Zusammenfassung Sportschau 07.08.2021 06:56 Min. Verfügbar bis 07.08.2022 Das Erste

Eintracht Norderstedt - Hannover 96 0:4

Hannover macht in Norderstedt schon früh alles klar

Unter den Augen von Hamburgs Fußball-Idol Uwe Seeler hat Zweitligist Hannover 96 bei Eintracht Norderstedt mühelos die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht.

Die Niedersachsen setzten sich am Samstag (07.08.2021) vor 745 Zuschauern beim Regionalligisten mit 4:0 (2:0) durch. DFB-Ehrenspielführer Seeler wohnt seit Jahrzehnten in der Gemeinde vor den Toren der Hansestadt.

Ochs und Ducksch erfolgreich

DFB Pokal: Eintracht Norderstedt gegen Hannover 96

Norderstedts Fabian Grau (l) foult Hannovers Sebastian Stolze im Strafraum.

Nur eine gute Viertelstunde waren die Schleswig-Holsteiner ein ebenbürtiger Gegner, dann sorgten Tore von Philipp Ochs in der 20. und Marvin Ducksch per Foulelfmeter in der 45. Minute schon vor dem Halbzeitpfiff für klare Verhältnisse.

Hannovers Trainer Zimmermann: "Haben das Spiel dominiert"

Sportschau 07.08.2021 01:26 Min. Verfügbar bis 07.08.2022 ARD Von Inka Blumensaat


Norderstedts Trainer Jens Martens: "Haben ein bisschen Pech gehabt"

Sportschau 07.08.2021 01:20 Min. Verfügbar bis 07.08.2022 ARD Von Inka Blumensaat


Nach dem Seitenwechsel erhöhten Ducksch mit seinem zweiten Tor in der 63. Minute sowie Florent Muslija 120 Sekunden später die 96-Führung in einer Partie, die mit zunehmender Spieldauer immer einseitiger verlief. Für die in der Liga noch sieglosen Gäste war es der erste Pflichtspielerfolg in der noch jungen Spielzeit.

Statistik

Fußball · DFB-Pokal 2021/2022

Samstag, 07.08.2021 | 15.30 Uhr

Wappen Eintracht Norderstedt

Eintracht Norderstedt

Huxsohl – Behounek (75. Evren), Bojadgian, Grau, Bork – P. Koch – Brown (22. Brüning), Williams, P. Müller (75. Igwe), Saad (75. Hölscher) – Lüneburg (64. Choi)

0
Wappen Hannover 96

Hannover 96

Hansen – Muroya, M. Franke, Börner (75. Lamti), Hult – Do. Kaiser (75. Frantz), Ernst – Stolze (64. Dehm), Ochs (63. Sulejmani), Muslija – Ducksch (68. Weydandt)

4

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 Ochs (20.)
  • 0:2 Ducksch (45.+1/Foulelfmeter)
  • 0:3 Ducksch (63.)
  • 0:4 Muslija (65.)

Strafen:

  • gelbe Karte Ochs (1 )
  • gelbe Karte Igwe (1 )

Zuschauer:

  • 745

Schiedsrichter:

  • Matthias Jöllenbeck (Freiberg am Neckar)

Stand der Statistik: Samstag, 07.08.2021, 17:23 Uhr

red | Stand: 07.08.2021, 17:22

Darstellung: