DFB Pokal - die Auslosung der Viertelfinalspiele

Sportschau 30.01.2022 04:56 Min. Verfügbar bis 30.01.2023 Das Erste

Fußball | DFB-Pokal

Pokal-Viertelfinale: Leipzig in Hannover, HSV gegen den KSC

Stand: 30.01.2022, 19:36 Uhr

Im Viertelfinale des DFB-Pokals spielt RB Leipzig bei Zweitligist Hannover 96, zwischen Bochum und Freiburg gibt es ein Bundesliga-Duell. Der Hamburger SV empfängt den Karlsruher SC und Union Berlin spielt gegen St. Pauli.

Das ergab die Auslosung am Sonntag (30.01.2022) im Deutschen Fußball-Museum, die im Rahmen der Sportschau durchgeführt worden war. Die Lose zog kurzfristig der frühere Dortmunder Pokalheld Norbert Dickel anstelle von Felix Neureuther. Der Ex-Skistar und heutige ARD-Experte musste wegen einer Corona-Infektion seiner Tochter passen.

Viertelfinale
HeimGast
1. FC Union Berlin (Bundesliga)FC St. Pauli (2. Bundesliga)
Hamburger SV (2. Bundesliga)Karlsruher SC (2. Bundesliga)
Hannover 96 (2. Bundesliga)RB Leipzig (Bundesliga)
VfL Bochum (Bundesliga)SC Freiburg (Bundesliga)

Mindestens ein Zweitligist wird das Halbfinale erreichen

Und Dickel bescherte dem Nachbarn aus Bochum gleich wieder ein Heimspiel im Viertelfinale. Favorit auf den Pokalsieg ist aber Leipzig, nachdem sich zahlreiche Top-Clubs wie der FC Bayern München, Titelverteidiger Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen oder Borussia Mönchengladbach aus dem Wettbewerb verabschiedet hatten. Die Sachsen standen bereits 2019 und 2021 im Endspiel. "Hannover hat in der letzten Runde gegen Gladbach gezeigt, zu was die Mannschaft fähig ist", sagte Leipzigs Trainer Domenico Tedesco.

Zum zweiten Mal in der Geschichte des DFB-Pokals haben vier Zweitligisten das Viertelfinale erreicht. Und mindestens einer wird das Halbfinale erreichen. Denn der Hamburger SV und der Karlsruher SC treffen aufeinander. "Wir sind mit dem Los zufrieden. Das ist eine machbare Aufgabe. Es gibt aber keinen Grund zur Euphorie", sagte HSV-Teammanager Bernd Wehmeyer in der Sportschau.

Zwei Siege bis zum Endspiel

Damit fehlen den Teams noch zwei Siege bis zum Endspiel in Berlin. Das Viertelfinale wird Anfang März ausgetragen. Für das Erreichen der Runde der letzten acht Mannschaften erhalten die Klubs nach Angaben des "Kicker" jeweils rund eine Million Euro.

Termine DFB-Pokal
RundeTermin
Viertelfinale1./2. März 2022
Halbfinale19./20. April 2022
Endspiel in Berlin21. Mai 2022

Quelle: nch

Darstellung: