Aktuelle Sportnachrichten, Berichte, Liveticker, Videos, Ergebnisse, Tabellen, SPORTSCHAU |

Mehr Sport

Nach James: Auch Davis verlängert bei den Lakers

NBA-Champion Los Angeles Lakers bleibt nach LeBron James auch der zweite Superstar für die kommenden Spielzeiten in der stärksten Basketball-Liga der Welt erhalten. Forward Anthony Davis einigte sich mit den Lakers auf einen neuen Fünfjahresvertrag, durch den der 27-Jährige bis 2025 190 Millionen US-Dollar kassiert. Dies bestätigte Davis' Agent Rich Paul dem Sender ESPN. Zuvor hatte das neue Team von Nationalspieler Dennis Schröder mit James (35) Einigung über einen neuen Vertrag von 2021 bis 2023 erzielt, der dem besten Basketballer seiner Generation in zwei Spielzeiten das Maximum von 85 Millionen US-Dollar einbringt.

Darts-WM: Mögliches deutsches Zweitrunden-Duell

Bei der Darts-WM im Londoner Alexandra Palace (15. Dezember bis 3. Januar) könnte es schon in der zweiten Runde zum deutschen Duell zwischen Gabriel Clemens und Nico Kurz kommen. Der Saarwellinger Clemens besitzt als Nummer 31 der Welt in Runde eins ein Freilos und wartet auf den Sieger der Auftakt-Partie zwischen Kurz (Nidderau) und dem früheren WM-Finalisten Andy Hamilton aus England. Das ergab die Auslosung der Professional Darts Corporation (PDC) am Donnerstag. Max Hopp (Kottengrün) als dritter deutscher Teilnehmer bekommt es in der ersten Runde mit dem Australier Gordon Mathers zu tun und träfe bei einem Sieg auf den gesetzten Engländer Mervyn King, der erst in der Vorwoche bei den Players Championship Finals das Endspiel erreicht hatte.

Mehr Fußball

Solbakken neuer Nationaltrainer in Norwegen

Stale Solbakken

Der ehemalige Bundesliga-Trainer Stale Solbakken wird neuer Nationaltrainer Norwegens. Wie der Verband am Donnerstag (03.12.2020) mitteilte wird Solbakken am kommenden Montag die Landslagssjef von Lars Lagerbäck übernehmen. Unter dem Schweden hatten die Norweger um den Dortmunder Jungstar Erling Haaland und das ehemalige Wunderkind Martin Ödegaard im Play-off-Duell mit Serbien die Qualifikation für die EM-Endrunde im kommenden Jahr verpasst. Der 52 Jahre alte Solbakken hatte schon einmal Nationaltrainer der Norweger werden sollen: Er verzichtete allerdings auf die frühzeitig für Januar 2012 geplante Übernahme der Stelle von Egil Olsen und unterschrieb zum 1. Juli 2011 einen Vertrag beim 1. FC Köln. Seit 2013 arbeitete er beim FC Kopenhagen, musste dort aber im Oktober nach der verpassten Qualifikation für die Europa League ebenfalls vorzeitig gehen.

3. Liga: Weitere Spielabsagen wegen Zwickauer Coronafällen

Beim Drittligisten FSV Zwickau fallen zwei weitere Spiele aufgrund von Coronafällen aus. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag mitteilte, werden die Spiele bei Bayern München II (7. Dezember) und gegen den FC Ingolstadt (13. Dezember) auf Antrag des FSV und in Absprache mit den zuständigen Gesundheitsbehörden abgesagt. Zuvor hatte bereits die Nachholpartie beim SC Verl nicht stattfinden können. Nachdem vier Zwickauer Spieler zu Beginn der Woche positiv auf das Virus getestet worden waren, verhängte das Gesundheitsamt des Landkreises bis zum 13. Dezember eine Trainings- und Wettkampfsperre für insgesamt 18 Spieler.

Empfehlungen der Redaktion

Specials

Darstellung: