Aktuelle Sportnachrichten, Berichte, Liveticker, Videos, Ergebnisse, Tabellen, SPORTSCHAU |

Tour de France | 13. Etappe

Name min
1. Julian Alaphilippe 35:00
2. Geraint Thomas + 14
3. Thomas De Gendt + 36
4. Rigoberto Urán + 36
5. Richie Porte + 45
6. Steven Kruijswijk + 45
7. Thibaut Pinot + 49
8. Kasper Asgreen + 52
9. Enric Mas Nicolau + 58
10. Joey Rosskopf + 1:01

Tour de France | Gesamt

Name h
1. Julian Alaphilippe 53:01:09
2. Geraint Thomas + 1:26
3. Steven Kruijswijk + 2:12
4. Enric Mas Nicolau + 2:44
5. Egan Arley Bernal Gomez + 2:52
6. Emanuel Buchmann + 3:04
7. Thibaut Pinot + 3:22
8. Rigoberto Urán + 3:54
9. Nairo Quintana + 3:55
10. Adam Yates + 3:55

Fußball

Frankfurt in Europa League gegen Tallin

Eintracht Frankfurt startet seine Saison in der Europa League in der zweiten Qualifikationsrunde am 25. Juli und 1. August gegen Flora Tallinn. Dem estnischen Rekordmeister genügte nach seinem 2:0-Heimsieg bei Radnicki Nis aus Serbien ein 2:2, um in die zweite Runde einzuziehen. Im Erfolgsfall müsste die Eintracht noch die dritte Qualifikationsrunde (8./15. August) überstehen, um danach via Play-offs in die Gruppenphase einzuziehen.

Palästinensischer Verbandschef bleibt gesperrt

Der palästinensische Fußball-Verbandspräsident Jibril Rajoub ist mit seiner Berufung gegen die Ein-Jahres-Sperre des Weltverbandes FIFA vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS gescheitert. Damit bleibt die Strafe gegen den Verbandschef bestehen. Das teilte das Gericht in Lausanne am Donnerstag (18.07.2019) mit. Auch die Geldstrafe in Höhe von umgerechnet 17.500 Euro wurde bestätigt. Rajoub, der sich im Dauerstreit mit dem israelischen Verband befindet, war im Juli des vergangenen Jahres von der FIFA bis zum 23. August 2019 gesperrt worden. Er hatte im Vorfeld eines geplanten Länderspiels Argentiniens in Israel dazu aufgerufen, Trikots von Superstar Lionel Messi zu verbrennen, sollten die Südamerikaner in Jerusalem antreten. Das Spiel wurde später abgesagt.

Mehr Sport

Basketball-Euroleague: Alba startet gegen St. Petersburg

Basketball-Bundesligist Alba Berlin startet gegen Zenit St. Petersburg in die neue Saison der Euroleague. Der Hauptstadtklub empfängt den russischen Spitzenklub am 4. Oktober um 20.00 Uhr. Der deutsche Basketball-Meister Bayern München trifft zum Auftakt auf Armani Mailand. Das geht aus dem Spielplan hervor, den die europäische Königsklasse am Freitag (19.07.2019) veröffentlichte. Das Teilnehmerfeld der Euroleague wurde für kommende Saison von 16 auf 18 Teams ausgeweitet. An insgesamt 34 Spieltagen spielen alle Mannschaften jeweils zweimal gegeneinander. Die besten Acht qualifizieren sich für die Playoffs.

DEL: Augsburger Panther holen Callahan

Die Augsburger Panther aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den US-Amerikaner Mitch Callahan verpflichtet. Dies teilte der Playoff-Halbfinalist der vergangenen Saison am Freitag mit. Der 27 Jahre alte Stürmer kommt aus der American Hockey League und spielte in den vergangenen beiden Jahren für die Bakersfield Condors, die der NHL-Organisation der Edmonton Oilers angehören.

Doping: Marathonläuferin aus Kenia lange gesperrt

Die unabhängige Integritätskommission AIU des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF hat erneut eine Sportlerin aus Kenia wegen Dopings lange aus dem Verkehr gezogen. Wie die AIU am Donnerstag mitteilte, wurde die Marathonläuferin Salome Biwott für acht Jahre gesperrt. Der 36-Jährigen wurde bereits zum zweiten Mal die Einnahme eines anabolen Steroids nachgewiesen.

Empfehlungen der Redaktion

Darstellung: