Amnesty-Sprecher Cockburn nimmt Fifa in die Pflicht

Amnesty-Sprecher Cockburn nimmt Fifa in die Pflicht

Sportschau 22.03.2021 00:47 Min. Verfügbar bis 22.03.2022 Das Erste

Stephen Cockburn, bei Anmesty International für wirtschaftliche und soziale Gerechtigkeit verantwortlich, erwartet, dass die Fifa ihre selbst auferlegten Ziele bei der Achtung von Menschenrechten auf den WM-Baustellen in Katar gegenüber dem Gastgeberland und bei zukünftigen Turnieren auch einfordert.

Aktuelle Audios und Videos zum Fußball

Darstellung: