Gladbach-Trainer Rose will sich nicht zu früh freuen

Gladbach-Trainer Rose will sich nicht zu früh freuen

Morgenmagazin 25.11.2020 01:30 Min. Verfügbar bis 25.11.2021 Das Erste

Gladbachs Trainer Marco Rose will das 6:0 im Hinspiel gegen Donezk abhaken und sich vor dem Rückspiel in der Champions League offenbar nicht zu früh freuen. Auch jetzt werde die Mannschaft hart arbeiten müssen.

Weitere Themen

Aktuelle Audios und Videos zum Fußball

Darstellung: