Clemens Tönnies nicht mehr Aufsichtsratsvorsitzender bei S04

Clemens Tönnies nicht mehr Aufsichtsratsvorsitzender bei S04

Sportschau 30.06.2020 01:12 Min. Verfügbar bis 30.06.2021 ARD Von Jan Wochner

Nach 19 Jahren ist Clemens Tönnies als Aufsichtsratsvorsitzender beim FC Schalke 04 zurückgetreten. Gründe dafür gibt es mehrere: Corona-Ausbruch in seinem Fleisch-Unternehmen, ein Rassismus-Eklat im letzten Jahr, die sportliche Talfahrt und nicht zuletzt die fehlende Rückendeckung der Fans.

Weitere Themen

Weitere Audios und Videos

Darstellung: