3x3-Basketball am Samstag LFDY entscheidet Düsseldorfer Finale für sich

Stand: 25.06.2022 18:01 Uhr

Düsseldorf LFDY sind die neuen deutschen Meisterinnen im 3x3-Basketball. Sie setzten sich im stadtinternen Duell gegen Flingern durch.

Im Finale am Samstag (25.06.2022) ließ LFDY Flingern beim 19:11 kaum eine Chance. Die neuen Meisterinnen nahmen vor allem die bis dato beste Schützin des Turniers, Jessika Schiffer, komplett aus der Partie.

Flingern mit zu vielen Fehlern

Von Beginn lagen die Favoritinnen im Endspiel gegen die Stadtrivalinnen vorne. Bereits nach der Hälfte der Spielzeit hatte LFDY fünf Punkte Vorsprung. Flingern, die zuvor im Halbfinale stark aufgespielt hatten, unterliefen zu viele einfache Fehler - dazu begingen sie einige unnötige Fouls und erreichten zu früh die Grenze, wo es Freiwürfe für die Gegnerinnen gab.

Jakob Rüger, Sportschau, 25.06.2022 21:10 Uhr

Die endgültige Entscheidung gab es rund 50 Sekunden vor Schluss: Jennifer Crowder versenkte einen Wurf und bekam zwei Freiwürfe dazu. LFDY zog so auf acht Punkte davon - und bei den Spielerinnen legte sich ein Lächeln auf die Gesichter.