Michelle Weiß führt in einem Spiel den Ball.

buten un binnen Werders Außenverteidigerin Weiß wechselt zur TSG Hoffenheim

Stand: 20.06.2024 13:48 Uhr

Nach zwei Jahren verlässt Michelle Weiß die Bremerinnen wieder. Sie ist bereits die zweite Spielern aus dem Team, die es zu den Hoffenheimerinnen zieht.

Zuvor hatte sich bereit Chiara Hahn für einen Wechsel in de Kraichgau entschieden. Weiß kam im Sommer 2022 von der zweiten Mannschaft des FC Bayern zu Werder und absolvierte in den vergangenen zwei Jahren 40 Partien in der Bundesliga für die Bremerinnen. Wie Abteilungsleiterin Birte Brüggemann erklärt, habe der Klub nun dem Wunsch der 23-Jährigen nach einer Vertragsauflösung entsprochen.

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm:
Bremen Eins, Rundschau, 20. Juni 2024, 16 Uhr