Zweierbob in Park City Kalicki und Nolte die Schnellsten im Eiskanal

Stand: 03.12.2022 19:32 Uhr

Doppelerfolg für die deutschen Zweierbob-Pilotinnen. Beim Weltcup in Park City feierte Kim Kalicki den Sieg vor Teamkollegin Laura Nolte.

Das deutsche Weltcup-Team konnte am Samstag (03.12.2022) im Eiskanal von Park City glänzen. Kim Kalicki und Laura Nolte setzten sich im Zweierbob vor der Amerikanerin Kaillie Humphries durch.

"Ich habe zwei solide Läufe runtergebracht, für drei Trainingsläufe war es ganz solide", sagte Kalicki, die mit Anschieberin Leonie Fiebig zum Sieg fuhr. Mit zwei Laufbestzeiten hatte die Wiesbadenerin auf der Olympia-Bahn von 2002 am Ende 0,23 Sekunden Vorsprung auf Peking-Olympiasiegerin Nolte, die mit Anschieberin Lena Neudecker fuhr.

Buckwitz nur knapp am Podest vorbei

Lisa Buckwitz, Zweierbob-Olympiasiegerin von 2018, verpasste das Podest nur knapp. Buckwitz, die am Vortag Zweite im Monobob wurde, landete mit Neele Schuten und Startbestzeit auf Rang vier.

Zweierbob der Frauen in Park City - der erste Lauf

Sportschau, 03.12.2022 16:45 Uhr

Zweierbob der Frauen in Park City - der zweite Lauf

Sportschau, 03.12.2022 16:45 Uhr