Die Werder-Spieler bilden einen Kreis.

buten un binnen Testspiel-Lokalderby in Verden: Werder trifft auf den VfB Oldenburg

Stand: 11.06.2022 17:11 Uhr

Die Bremer testen kurz nach dem Trainingsauftakt gegen den Drittliga-Aufsteiger. Eine Woche später bekommen die Grün-Weißen es dann mit einem Zweitligisten zu tun.

Die Bremer testen kurz nach dem Trainingsauftakt gegen den Drittliga-Aufsteiger. Eine Woche später bekommen die Grün-Weißen es dann mit einem Zweitligisten zu tun.

Werder hat einen weiteren Testspiel-Gegner gefunden: Die Bremer treffen am 25. Juni um 16 Uhr auf den VfB Oldenburg. Das gab der Verein am Samstagmorgen bekannt. Das Lokalderby, das im Stadion am Berliner Ring in Verden steigt, ist demnach der Testspiel-Auftakt für die Grün-Weißen, die am 19. Juni mit der traditionellen Leistungsdiagnostik in die Saison starten.

Am 3. Juli trifft Werder dann im nächsten Testspiel auf den Karlsruher SC. Die Parte findet im Rahmen des grün-weißen Trainingslagers im Zillertal statt.

Oldenburg ist in die 3. Liga aufgestiegen

Die Oldenburger sind vor kurzem in die 3. Liga aufgestiegen und somit nach mehr als zwei Jahrzehnten frisch in den deutschen Profifußball zurückgekehrt. In der Relegation hatten sich das Team von Trainer Dario Fossi gegen den BFC Dynamo aus Berlin durchgesetzt.

Werders Sommerfahrplan
Wann? Was? Wo?
19. Juni Leistungsdiagnostik Trainingsgelände am Weser-Stadion
22. Juni Trainingsauftakt Trainingsgelände am Weser-Stadion
25. Juni Testspiel gegen VfB Oldenburg Stadion am Berliner Ring in Verden 
30. Juni bis 10. Juli Trainingslager Zell am Ziller, Österreich
3. Juli Testspiel gegen den Karlsruher SC Zell am Ziller, Österreich
24. Juli Tag der Fans Rund ums Weser-Stadion
29. Juli bis 1. August 1. Runde DFB-Pokal Energie Cottbus - Werder Stadion der Freundschaft, Cottbus
5. bis 7. August 1. Bundesliga-Spieltag offen

Digitale Trikot-Kollektion auf NFT-Basis für Werder-Fans