buten un binnen 3. Pleite in Serie: Pinguins verlieren auch in Bietigheim

Stand: 04.12.2022 16:34 Uhr

Die Fischtown Pinguins haben auch ihr zweites Spiel an diesem Wochenende verloren. In der Verlängerung trafen die Bietigheim Steelers zum 2:1 gegen die Bremerhavener.

Nach dem 0:3 am Freitag in der Eisarena gegen den ERC Ingolstadt haben die Fischtown Pinguins auch am Sonntag bei den Bietigheim Steelers eine Niederlage einstecken müssen. Daniel Weiß brachte die Steelers im zweiten Drittel mit einem starken Alleingang in der 37. Minute in Führung. Diese konnte Niklas Andersen in der 51. Minute zum 1:1 ausgleichen.

Weitere Treffer fielen in der regulären Spielzeit nicht, sodass es in die Verlängerung ging. In dieser traf Chase Berger in der 63. Minute zum 2:1 für die Bietigheimer. Für die Pinguins war es bereits die dritte Pleite in Folge. Ihr nächstes Spiel bestreiten die derzeit dem auf dem 7. Platz der DEL liegenden Bremerhavener am Freitag um 19:30 Uhr bei den Eisbären Berlin