Basketballspieler

Basketball | Bundesliga Niners Chemnitz feiern souveränen Sieg gegen Frankfurt

Stand: 21.01.2023 20:05 Uhr

Die Basketballer der Niners Chemnitz haben ihre Erfolgsserie in der Bundesliga fortgesetzt. Die Schützlinge von Trainer Rodrigo Pastore bezwangen am Samstag den Drittletzten Fraport Skyliners am Ende souverän mit 89:76 ( 41:40 ). Mit dem dritten Sieg in Serie festigten die Sachsen ihren siebenten Platz und halten damit Anschluss zur Spitzengruppe.

Die Gastgeber benötigten die ersten beiden Viertel, um in Schwung zu kommen. Die abstiegsgefährdeten Hessen führten nach sechs Minuten mit 20:11 und blieben bis zur Pause ein ebenbürtiger Kontrahent. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Chemnitzer die Intensität in der Verteidigung und zogen in den ersten vier Minuten des dritten Viertels auf 52:42 davon. Mit einem 13:0-Lauf von 63:54 (28.) auf 76:54 (32.) stellten die Hausherren endgültig die Weichen auf Sieg. Vor allem die Lufthoheit unter den Brettern (43:31 Rebounds) führte zum neunten Saisonerfolg der Sachsen.

Den größten Anteil am Erfolg hatten Mindaugas Susinskas (22), Wes Clark, Marko Filipovity (je 12) und Jonas Richter (11). Für die Frankfurter erzielten Isaiah Washington (27), Laurynas Beliauskas (21) und Joshua Obiesie (10) die meisten Punkte.

dpa