Tanzen Es wird wieder getanzt: Tanz-WM in Leipzig

Stand: 06.10.2022 16:18 Uhr

Am nächsten Wochenende gastiert die internationale Tanzelite erneut zur Weltmeisterschaft in Leipzig. In der ausverkauften Messehalle werden besonders die "Let's-Dance"-Stars Joachim Llambi und die Tänzer Alexandru und Patrijia Ionel mit Spannung erwartet. "Sport im Osten" überträgt die WM im TV und Livestream.

Zum zwölften Mal findet am Samstag (15. Oktober) das Internationale Tanzsportfestival 2022 in Leipzig statt. In den zwei Disziplinen ShowDance Standard und den lateinamerikanischen Tänzen werden die Weltmeister gekürt. Joachim Llambi, bekannt aus der Show "Let's Dance", wird vor 3.000 Zuschauern in der ausverkauften Messehalle durch den Abend führen.

"Ramba Zamba" auf der Leipziger Messe

Alexandru und Patrijia Ionel tanzen zu "Mr. & Mrs. Bond"

Favorisiert werden in diesem Jahr bereits bekannte Fernsehgesichter. In der Disziplin Showdance werden die "Let's-Dance"-Teilnehmer Alexandru und Patrijia Ionel als Favoriten gehandelt. Das Thema ihrer Performance wird in diesem Jahr "Mr. & Mrs. Bond" sein, wie die beiden in der Pressekonferenz am Donnerstag (06.10.2022) verkündeten.

Patricija Belousova und Alexandru Ionel

Patricija Ionel und Alexandru Ionel gehen bei der Tanz-WM in Leipzig in der Disziplin Showdance als Favoriten an den Start

Den amtierenden Vizeweltmeistern werden nach dem Rückzug der letztjährigen Gewinner Valentin und Renata Lusin hohe Chancen zugerechnet. Sie trainieren gemeinsam mit den Newcomern der Disziplin Latein Zsolt Cseke und Malika Dzumaev aktuell auch für die "Let's-Dance"-Tour. Die frischgebackenen Vizeeuropameister nehmen zum ersten Mal gemeinsam an der Tanz-WM teil und "möchten gerne auf dem Treppchen stehen", sagte Cseke. Ob sie es mit der internationalen Konkurrenz aufnehmen können, wird sich zeigen.  

Pressekonferenz vor der Tanz-WM in Leipzig

DSDS-Star Ramon Roselly kündigt sich an

Neben den Wettbewerben kündigte der Veranstalter zusätzliche musikalische Unterhaltung durch Ramon Roselly, "Deutschland-sucht-den-Superstar"-Gewinner von 2020, sowie Gästetanzrunden an.

Am Samstag wird um 13 Uhr die Vorrunde gestartet, gegen 19:30 Uhr stehen die Halbfinals an. Für die Vorrunden sind noch Tickets erhältlich, für die Abendveranstaltung stehen lediglich letzte Tribünenplätze zum Verkauf.

Tanzduo Dzumaev/Cseke stimmt auf die Tanz-WM in Leipzig ein

"Sport im Osten" überträgt die Tanz-WM am 15. Oktober ab 19:30 Uhr im Livestream und ab 23 Uhr im MDR-FERNSEHEN.

---
Therese Werner