Andres Palop hält das Los von Barcelona in der Hand

Fußball | Europa League Europa League: Frankfurt gegen Barcelona, Leipzig gegen Atalanta Bergamo

Stand: 18.03.2022 15:27 Uhr

Traumlos für Eintracht Frankfurt: Im Viertelfinale der Europa League treffen die Hessen auf den FC Barcelona.

RB Leipzig bekommt es unterdessen mit Leverkusen-Bezwinger Atalanta Bergamo zu tun. Das ergab die Auslosung am Freitag (18.3.22) in Nyon.

Die Partien im Überblick:

RB Leipzig - Atalanta Bergamo
Eintracht Frankfurt - FC Barcelona
West Ham United - Olympique Lyon
SC Braga - Glasgow Rangers

Beide Bundesligisten spielen am 7. April zu Hause, die Rückspiele finden am 14. April statt.

Frankfurt siegte dramatisch, Leipzig kampflos

Die Frankfurter hatten sich in einem dramatischen Duell gegen Betis Sevilla behauptet und stehen zum sechsten Mal im Viertelfinale dieses Wettbewerbs.

Eintracht-Trainer Oliver Glasner reagierte mit einer Kampfansage auf das Traumlos FC Barcelona. "Ich sage mal ganz salopp und provokant: Wer gegen den Fünften aus der spanischen Liga weiter kommt, kann das auch gegen den Dritten schaffen", sagte Glasner.

Die Leipziger hatten die Runde der besten acht Teams kampflos erreicht, nachdem Gegner Spartak Moskau aufgrund der russischen Invasion in die Ukraine vom Wettbewerb ausgeschlossen worden war.

RB-Trainer Domenico Tedesco freut sich zwar "extrem" auf den Viertelfinal-Gegner, doch er sieht in Atalanta Bergamo auch ein "schweres Los". Der italienische Erstligist sei "ein richtig guter Gegner mit vielen geilen Spielern", sagte der Deutsch-Italiener, der sich den Leverkusen-Bezwinger im vergangenen Oktober bei einem Heimspiel vor Ort selbst angeschaut hatte.

Leipzig im Halbfinale gegen Glasgow oder Braga

Sollte Leipzig ins Halbfinale einziehen, wäre der Sieger des Duells zwischen den Glasgow Rangers und Sporting Braga der Gegner. Gelingt Frankfurt die Überraschung gegen Barcelona, geht es in der Vorschlussrunde gegen West Ham United oder Olympique Lyon.

Die Halbfinale finden am 28.April und 5. Mai statt. Das Finale wird am 18. Mai in Sevilla ausgetragen.

Die möglichen Halbfinal-Partien im Überblick:

RB Leipzig/Atalanta Bergamo - SC Braga/Glasgow Rangers
West Ham United/Olympique Lyon - Eintracht Frankfurt/FC Barcelona