Sarah van Aalen in einem Spiel für den SC Potsdam (Archiv). Quelle: imago images/Beautiful Sports

Volleyball-Bundesliga SC Potsdam feiert Sieg gegen Tabellenletzten Neuwied

Stand: 21.01.2023 20:55 Uhr

Die Volleyballerinnen des SC Potsdam haben beim Tabellenletzten VC Neuwied 77 einen 3:1-Sieg (18:25, 25:17, 25:15, 25:17) geholt. Durch den Erfolg in Rheinland-Pfalz festigen die Brandenburgerinnen den zweiten Tabellenplatz hinter dem MTV Stuttgart.

Das Team des SC Potsdam jubelt (imago images/Beautiful Sports)
SC Potsdam gelingt Überraschungssieg beim Tabellenführer

mehr

Potsdam nach dem ersten Satz dominant

Nachdem Potsdam den ersten Satz gegen den Außenseiter zu Beginn des Spiels mit 18:25 abgab, nahm die Mannschaft von Guillermo Naranjo Hernández im Anschluss Fahrt auf. Zunächst konnte Neuwied zwar noch mithalten, doch mit der Zeit wurde Potsdam in den nächsten drei Sätzen immer stärker und dominanter.
 
Die nächsten drei Abschnitte sicherte sich Potsdam deutlich und holte sich einen verdienten 3:1-Sieg. Für die Brandenburgerinnen geht es am kommenden Samstag (19 Uhr) mit einem Heimspiel gegen Schwarz-Weiß Erfurt weiter.

Sendung: rbb24 Inforadio, 21.01.23, 21:15 Uhr