Ex-Biathlet Michael Greis im ARD-Olympia-Studio

Olympia | ARD Corona: Arnd Peiffer fällt aus, Michael Greis unterstützt ARD-Team

Stand: 10.02.2022 12:12 Uhr

Das ARD-Olympiateam muss auf einen weiteren positiven Coronafall reagieren: Biathlon Experte Arnd Peiffer fällt am Freitag und Sonntag aus. Dafür springt spontan der dreifache Olympiasieger Michael Greis im ARD-Olympiastudio ein und unterstützt das Team mit seiner Expertise an den beiden kommenden ARD-Sendetagen.

ARD-Biathlonexperte Arnd Peiffer wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Der 34-Jährige hat keine Symptome und wird nach derzeitigem Stand – im Falle eines negativen PCR-Tests – an den letzten Olympiatagen wieder ins ARD-Team zurückkehren.

"Auf einen Olympiaeinsatz verzichten zu müssen ist natürlich bitter - auch für einen Experten. Ich drücke von zu Hause aus die Daumen und werde die Sendungen meines ARD Teams natürlich verfolgen", erläutert Peiffer.

Sportschau Experte Arnd Peiffer im ARD-Olympiastudio Mainz

Sportschau Experte Arnd Peiffer im ARD-Olympiastudio Mainz

Olympiasieger Greis im ARD-Studio

Die ARD-Zuschauerinnen und Zuschauer müssen aber nicht auf Biathlon-Insider-Expertise verzichten: Der dreifache Olympiasieger Michael Greis springt ein und ist an den nächsten beiden ARD-Sendetagen am 11. und 13. Februar Studiogast im ARD-Olympiastudio.

Der Allgäuer gewann bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin Gold im Einzel und Massenstart, daneben feierte er den Olympiasieg mit der Staffel.