Video

Geheimsache Doping - Das Olympiakomplott (Teil zwei)

Stand: 31.01.2018 14:49 Uhr

Neue Recherchen der ARD-Dopingredaktion belegen: Manipulationen am Dopingkontrollprozess sind offenkundig möglich. Die vom Hersteller als sicher beworbene, neueste Generation der für die Winterspiele in Südkorea vorgesehenen Urinbehälter lässt sich teilweise öffnen. Hinzu kommt: Sowohl die alte als auch die neue Generation der Urinbehälter lässt sich fälschen.

Sportschau, 29.01.2018 22:45 Uhr