Wintersport-News: Rodlerin Eitberger bringt Jungen zur Welt

Rodlerin Dajana Eitberger

Wintersport-News: Rodlerin Eitberger bringt Jungen zur Welt

+++ Rodeln: Eitberger bringt einen Jungen zur Welt +++ Rodeln: Deutsche Junioren feiern Erfolge bei WM in Oberhof +++ Skispringen: Training und Qualifikation in Ljubno abgesagt +++

Rodeln: Eitberger bringt einen Jungen zur Welt

Rennrodlerin Dajana Eitberger ist Mutter geworden. Die 29-jährige Vize-Olympiasiegerin aus Ilmenau bestätigte der Sportschau am Freitag (21.02.2020), dass sie um 1:39 Uhr einen Jungen zur Welt brachte. Nach die Geburt des 3.660 Gramm schweren Levi schrieb sie: "Der Mama und dem Kleinen geht es super. (…) Lasst uns jetzt anfangs bitte nur ein wenig Zeit, damit wir uns von den Strapazen erholen können." Eitberger, 2019/20 Vierte im Gesamtweltcup, hatte wegen ihrer Schwangerschaft in dieser Saison pausiert. Auch die Gesamtweltcup-Führende Natalie Geisenberger erwartet ein Kind.

Rodeln: Deutsche Junioren feiern Erfolge bei WM in Oberhof

Moritz Elias Bollmann ist seiner Favoritenrolle bei der Junioren-WM in Oberhof gerecht geworden. Der 20-Jährige hielt dem Druck auf seiner Heimbahn stand und gewann am Freitag (21.02.2020) die Goldmedaille. Doch das war es noch nicht. Mit David Nößler schaffte es ein zweiter Deutscher als Dritter auf das Siegerpodest. Zwischen die beiden "drängelte" sich der Lette Gints Berzins.

Bei den Frauen setzte sich Jessica Degenhardt im Einzel durch. Merle Färbel verpasste die Bronze-Medaille um drei Zehntel. Zum Abschluss der Junioren-WM stehen am Samstag (22.02.2020) noch die Entscheidungen im Doppelsitzer und in der Teamstaffel an.

Skispringen: Training und Qualifikation in Ljubno abgesagt

Das Training der Skispringerinnen im slowenischen Ljubno ist am Freitagnachmittag (21.02.2020) aufgrund des starken Windes abgebrochen worden. Nur 17 der 63 Teilnehmerinnen sprangen, wobei die Slowenin Jerneja Repinc Zupancic mit einen 76-Meter-Sprung noch am besten mit den Bedingungen klargekommen war. Die deutschen Skispringerinnen kamen nicht zu ihrem Sprung. Auch die Qualifikation wurde gestrichen. Wann diese nachgeholt werden soll, ist noch offen.

Ljubno

Ljubno

red | Stand: 21.02.2020, 13:57

Darstellung: