Korruption bei Olympiavergabe an Tokio

Korruption bei Olympiavergabe an Tokio

Sportschau 22.09.2020 01:19 Min. Verfügbar bis 22.09.2021 ARD Von Martin Fritz

Der Verdacht auf Korruption bei der Olympiavergabe an Tokio verdichtet sich. Offenbar hat eine PR-Agentur Geld erhalten, mit dem Stimmen der IOC-Mitglieder zugunsten von Tokio gekauft wurden.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: