Tor des Monats: Gnabrys Solo-Winkelknaller gewinnt

Bayerns Serge Gnabry jubelt nach seinem Tor gegen Lyon

Tor des Monats August 2020

Tor des Monats: Gnabrys Solo-Winkelknaller gewinnt

Serge Gnabry ist Torschütze des Monats August 2020. Mit großer Mehrheit entscheiden sich die Zuschauer der Sportschau für seinen Sololauf mit anschließendem Schuss in den Winkel gegen Olympique Lyon.

Mit seinem Treffer in der 18. Minute legt Gnabry den Grundstein für den überzeugenden 3:0-Sieg der Bayern im Halbfinale der Champions-League, zu dem er an diesem Abend noch ein weiteres Tor beisteuert. Der zu diesem Zeitpunkt 25jährige Nationalspieler ist somit ein entscheidender Wegbereiter für den dritten Champions-League-Titel der Münchner, den sie im Finale gegen Paris Saint-Germain erringen.

Ein Tor wie von Arjen Robben

Bayerns Serge Gnabry erzielt das 1:0 gegen Lyon

Bayerns Serge Gnabry erzielt das 1:0 gegen Lyon

Der Treffer erinnert von seiner Art und Weise an einen anderen Großen im Bayern-Trikot: an Arjen Robben. Der lange Pass von Joshua Kimmich senkt sich genau auf Gnabrys linken Fuß. Schon mit der Ballannahme zieht er unwiderstehlich vom rechten Flügel nach Innen, lässt mit seinem fulminanten Antritt fünf Gegenspieler stehen und umspielt am Ende Lyons Verteidiger Jason Denayer mühelos. Der anschließende satte Rechtsschuss aus 16 Metern schlägt genau im linken Winkel ein.

Gnabry gewinnt knapp vor seinen Mannschaftskollegen

In der Abstimmung lässt Gnabry mit knapp 31 Prozent der Stimmen den Treffer von seinen Mannschaftskollegen Alphonso Davies und Joshua Kimmich in der Partie gegen Bareclona (27,36 Prozent) knapp hinter sich. Auf den Plätzen landen Nicolas Gonzales vom VfB Stuttgart (26,85 Prozent), Luka Sliskovic vom 1. FC Magdeburg (7,92 Prozent) und Lasse Denker vom MTV Gifhorn (7,16 Prozent)

Viertes TdM für Gnabry

Der Treffer ist das insgesamt 57. Tor des Monats für einen Spieler im Trikot von Bayern München. Das erste erzielt im Februar 1972 Franz Beckenbauer. Für Serge Gnabry ist dies bereits die vierte goldene TdM-Medaille in seinen jungen Jahren. Er schließt in der ewigen Tabelle auf zu so illustren Namen wie Michael Ballak, Günter Netzer und Arjen Robben.

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir den Treffer im Internet leider nicht zeigen.

Statistik

Fußball · Champions League 2019/2020

Mittwoch, 19.08.2020 | 21.00 Uhr

Wappen Olympique Lyon

Olympique Lyon

Lopes – Denayer, Marcelo, Marcal (73. Cherki) – Dubois (67. Tete), Bruno Guimaraes (46. Mendes), Cornet – Caqueret, Aouar – Toko Ekambi (67. Reine-Adelaide), Depay (58. Dembele)

0
Wappen Bayern München

Bayern München

Neuer – Kimmich, Boateng (46. Süle), Alaba, Davies – Thiago (82. Tolisso), Goretzka (82. Pavard) – Gnabry (75. Philippe Coutinho), Müller, Perisic (63. Coman) – Lewandowski

3

Fakten und Zahlen zum Spiel

Tore:

  • 0:1 Gnabry (18.)
  • 0:2 Gnabry (33.)
  • 0:3 Lewandowski (88.)

Strafen:

  • gelbe Karte Marcelo (4 )
  • gelbe Karte Marcal (3 )
  • gelbe Karte Mendes (2 )

Schiedsrichter:

  • Antonio Mateu Lahoz (Spanien)

Vorkommnisse:

  • Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Stand der Statistik: Mittwoch, 19.08.2020, 22:53 Uhr

Red/Markus Wessel

Darstellung: