Tennis | ATP-Tour Otte im Viertelfinale von Stuttgart, Struff raus

Stand: 09.06.2022 15:45 Uhr

Der Kölner Oscar Otte ist beim Rasenturnier in Stuttgart nach einer starken Vorstellung ins Viertelfinale eingezogen.

Der 28-Jährige besiegte den Weltranglisten-16. Denis Shapovalov (Kanada) 7:6 (8:6), 7:6 (7:4). Erstmals in seine Karriere schlug Otte, der nun auf den Franzosen Benjamin Bonzi trifft, einen Top-20-Spieler. 

Nach 98 Minuten verwandelte Otte seinen ersten Matchball und zog damit zum dritten Mal in diesem Jahr in ein Viertelfinale auf der ATP-Tour an. Zuletzt hatte der Weltranglisten-61. in München sogar die Runde der letzten Vier erreicht und dort gegen den späteren French-Open-Halbfinalisten Holger Rune (Norwegen) verloren.  

Struff scheitert an Sonego

Ausgeschieden ist hingegen Jan-Lennard Struff. Der Warsteiner unterlag in der Fortsetzung des am Mittwoch unterbrochenen Matches dem an Nummer sechs gesetzten Italiener Lorenzo Sonego 6:7 (2:7), 6:7 (4:7). Struff hatte sich Ende März in Miami einen Zeh gebrochen. Er verpasste die gesamte Sandplatzsaison, darunter auch den Höhepunkt bei den French Open.

ATP Stuttgart: Testen für Wimbledon