Jan-Lennard Struff

Tennis ATP-Turnier in Sofia - Struff verliert Viertelfinale, auch Otte raus

Stand: 30.09.2022 18:04 Uhr

Tennisprofi Jan-Lennard Struff ist beim ATP-Turnier im bulgarischen Sofia im Viertelfinale gescheitert. Für den an Nummer acht gesetzten Oscar Otte war dagegen im Achtelfinale Endstation.

Der 32 Jahre alte Warsteiner Struff verlor am Freitag gegen den an vier gesetzten Italiener Lorenzo Musetti 6:7 (3:7), 1:6. In den Runden zuvor hatte Struff den Franzosen Ugo Humbert und den Serben Dusan Lajovic ausgeschaltet.

Otte verliert

Der Kölner Oscar Otte scheiterte dagegen im Achtelfinale. Der 29-Jährige musste sich nach hartem Kampf dem Polen Kamil Majchrzak mit 6:4, 2:6, 4:6 geschlagen geben.