Hans Peter Briegel zurück im Aufsichtsrat des 1. FC Kaiserslautern

Fußball | 2. Liga Hans-Peter Briegel kehrt zum 1. FC Kaiserslautern zurück

Stand: 09.06.2022 20:57 Uhr

Hans-Peter Briegel ist zurück beim 1. FC Kaiserslautern. Das Klubidol fungiert bei den Pfälzern ab sofort als Mitglied des Aufsichtsrats und des Beirats.

Der Aufsichtsrat besteht somit aus Rainer Keßler (Vorsitzender), Ben Remy (stellv. Vorsitzender), Valentin Helou, Daniel Stich und Briegel. Im Beirat sitzen Keßler (Vorsitzender), Helou, Briegel, Giuseppe Nardi und Klaus Dienes.

Hans Peter Briegel zurück im Aufsichtsrat des 1. FC Kaiserslautern

"Briegel ergänzt ideal Qualität des Aufsichtsrats und des Beirats"

"Wir sind dankbar, dass wir Hans-Peter Briegel wieder für eine Mitarbeit in den Gremien des FCK gewinnen konnten. Als ehemaliger Spieler, Trainer, Sportdirektor und Aufsichtsrat verfügt er über eine umfassende Kompetenz im sportlichen Bereich und ergänzt somit ideal die Qualität des Aufsichtsrats und des Beirats", sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Keßler. "Durch seine überragenden Erfolge genießt er nationale und internationale Anerkennung und ist einer der prominentesten Botschafter unseres FCK."