BR24 Sport Jahn Regensburg - 1. FC Nürnberg: die Highlights

Stand: 08.08.2022 00:26 Uhr

Sehen Sie alle Highlights der Partie Jahn Regensburg - 1. FC Nürnberg vom 3. Spieltag der Saison 2022/23 als Video ✔ und den Spielbericht.

Von BR24 Sport

Für den Club begann die Partie mit zwei bitteren Pillen: Erst verletzte sich der Spielmacher Mats Møller Dæhli beim Aufwärmen, er nahm auf der Bank Platz. Nach nur sieben Minuten Spielzeit rutschte Tim Handwerker mit gestrecktem Bein unglücklich weg und ging mit starken Schmerzen vom Feld.

Mangelhaftes Offensivspiel beider Mannschaften

Das Spiel an sich verlief komplett ausgeglichen und mit äußerst wenig Torchancen. Der Nürnberger Christoph Daferner (12.) und der Regensburger Andreas Albers (26.) hatten in der ersten Halbzeit genau eine Möglichkeit. Beide wurden vergeben.

Auswechslungen helfen auch nicht

Nachdem auch nach 70 Minuten kein Treffer absehbar war, versuchten es die Trainer mit Auswechslungen. Der Regensburger Mersad Selimbegovic brachte Charalambos Makridis für Nicklas Shipnoski, Aygün Yildirim ersetzte zudem Joshua Mees. Der Nürnberger Robert Klauß versuchte es (73.) mit Lino Tempelmann statt Taylan Duman und Felix Lohkemper statt Christoph Daferner.

Für einen kurzen Wachmacher sorgte Albers, als er (82.) aus der Drehung und neun Metern Abstand den Nürnberger Keeper Christian Mathenia prüfte. Aber es blieb beim 0:0.

"Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!

Quelle: Heute im Stadion 06.08.2022 - 15:05 Uhr