Interimstrainer beim FC Everton: Duncan Ferguson.

Premier League

Duncan Ferguson als Interimslösung beim FC Everton

Stand: 18.01.2022, 21:10 Uhr

Der englische Fußball-Club FC Everton hat Duncan Ferguson als Interimstrainer präsentiert.

Wie der Tabellen-16. der Premier League mitteilte, tritt Ferguson "für die kommenden Spiele" die Nachfolge von Rafael Benitez an. Der Spanier war nach sieben Monaten im Amt entlassen worden.

Ferguson stürmte zwischen 1994 und 1998 für Everton und hatte bereits 2019 für drei Spiele die Verantwortung übernommen. Seitdem gehörte er dem Trainerstab an. Der Schotte wird schon am 22. Januar gegen Aston Villa an der Seitenlinie stehen.

Quelle: dpa

Darstellung: