43. Ryder Cup: Die Teams der USA und Europa

Das Team USA für den 43. Ryder Cup.

Hintergrund

43. Ryder Cup: Die Teams der USA und Europa

Europas beste Golfer wollen beim 43. Ryder Cup vom 24. bis 26. September auf dem Whistling Straits Golf Course am Ufer des Michigansees den Titel gegen Gastgeber USA verteidigen. Die Teams im Überblick:

Team USA

Kapitän: Steve Stricker (54 Jahre)

Vize-Kapitäne: Fred Couples (61), Jim Furyk (51), Zach Johnson (45), Davis Love III (57), Phil Mickelson (51)

Spieler: Dustin Johnson (37/Weltrangliste: 2.), Collin Morikawa (24/3.), Patrick Cantlay (29/4.), Xander Schauffele (27/5.), Justin Thomas (28/6.). Bryson DeChambeau (28/7.), Tony Finau (32/9.), Brooks Koepka (31/10.), Harris English (32/11.), Jordan Spieth (28/12.), Daniel Berger (28/16.), Scottie Scheffler (25/21.)

Team Europa

Kapitän: Padraig Harrington (Irland/50 Jahre)

Vize-Kapitäne: Martin Kaymer (Mettmann/36), Henrik Stenson (Schweden/45), Graeme McDowell (Nordirland/42), Luke Donald (England/43), Robert Karlsson (Schweden/52)

Spieler: Jon Rahm (Spanien/26/1.), Viktor Hovland (Norwegen/24/14.), Rory McIlroy (Nordirland/32/15.), Tyrrell Hatton (England/29/19.), Paul Casey (England/44/24.), Matt Fitzpatrick (England/27/27.), Lee Westwood (England/48/35.), Tommy Fleetwood (England/30/37.), Shane Lowry (Irland/34/42.), Sergio Garcia (Spanien/41/43.), Ian Poulter (England/45/50.), Bernd Wiesberger (Österreich/35/63.).

dpa | Stand: 23.09.2021, 09:44

Darstellung: