Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball Bundesliga: Leverkusen gegen Augsburg - Liveticker - 34. Spieltag - 2023/2024 | Live und Ergebnisse

Liveticker

Bundesliga, Fußball - 34. Spieltag, 18.05.2024

15:30
Beendet
Bayer Leverkusen
2:1
FC Augsburg
2:0
Vorherige Element anwählen
Nächste Element anwählen
  • 90.+4
    17:26
    Fazit:
    Bayer 04 Leverkusen feiert die erste Meisterschaft und ist auch der erste ungeschlagene Meister in der Geschichte der Bundesliga! Mit 2:1 besiegen sie heute den FC Augsburg. Hatte die Werkself im ersten Durchgang durch Tore von Victor Boniface und Robert Andrich noch alles im Griff, wollte Augsburg im zweiten Durchgang nochmal den Spielverderber spielen. Mert Kömür wurde mit dem Anschlusstreffer zum jüngsten Torschützen des FCA, danach verpassten Demirović, Pep Biel und Co. den Ausgleich. Auf der anderen Seite hatte Leverkusen aber auch viele Chancen, um auf 3:1 zu stellen. Koubek stellte sich allerdings in den Weg und so bleibt es beim Ergebnis. Während Augsburg den europäischen Wettbewerb verpasst, darf in Leverkusen jetzt gefeiert werden. Es geht noch weiter in Europa League und DFB-Pokal, aber erstmal muss diese historische Leistung gewürdigt werden. Herzlichen Glückwunsch!
  • 90.+4
    17:22
    Spielende
  • 90.+2
    17:21
    Jetzt verhindert Koubek auch noch die Tore in der Nachspielzeit! Hincapié nimmt links Schick mit, der im Strafraum wieder querlegt. Mit dem ersten Kontakt zieht der Ecuadorianer ab, doch Koubek macht den Weg mit dem langen rechten Bein zu! Zugegeben, danach geht auch die Fahne wegen Abseits hoch.
  • 90.+2
    17:20
    Der 20-jährige Mahmut Kücüksahin darf noch sein Debüt in der Bundesliga feiern. Ansonsten ist er für die Zweitvertretung im Einsatz.
  • 90.+1
    17:20
    Dion Beljo
    Einwechslung bei FC Augsburg: Dion Beljo
  • 90.+1
    17:19
    Ermedin Demirović
    Auswechslung bei FC Augsburg: Ermedin Demirović
  • 90.+1
    17:19
    Mahmut Kücüksahin
    Einwechslung bei FC Augsburg: Mahmut Kücüksahin
  • 90.+1
    17:19
    Arne Maier
    Auswechslung bei FC Augsburg: Arne Maier
  • 90.
    17:19
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
  • 90.
    17:19
    Eine Ecke blocken die Augsburger direkt vor den eigenen Strafraum. Da läuft Xhaka an, aber spielt den Ball mit der Innenseite direkt zum Gegner. Schwer zu sagen, ob das überhaupt ein Schuss war.
  • 89.
    17:18
    Jetzt muss Koubek nicht eingreifen. Der abgefälschte Schuss von Andrich springt links am Kasten vorbei.
  • 88.
    17:17
    Wieder hat Wirtz den Ball gut liegen, scheitert aber unten links an Koubek. Der Tscheche arbeitet daran, den Fehler vor dem 1:0 zu korrigieren. Mancher würde sagen, das ist bereits gelungen.
  • 87.
    17:16
    Auf der anderen Seite jagt Michel einem tiefen Pass hinterher. Hrádecký läuft entgegen, schlägt den Ball an die Beine von Michel, von dem die Kugel unkontrolliert in Richtung Eckfahne und ins Aus springt.
  • 86.
    17:15
    Koubek pariert den nächsten Schuss, wobei danach wegen Handspiels von Wirtz abgepfiffen wird. Der hätte nicht gezählt.
  • 84.
    17:13
    Aus der Distanz versucht Wirtz sein Glück, trifft die Kugel aber nicht richtig. So jagt er sie relativ deutlich oben rechts vorbei.
  • 82.
    17:10
    Josip Stanišić
    Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Josip Stanišić
  • 82.
    17:10
    Jeremie Frimpong
    Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Jeremie Frimpong
  • 82.
    17:10
    Felix Uduokhai
    Gelbe Karte für Felix Uduokhai (FC Augsburg)
    Bevor Leverkusen kontern kann, zieht Uduokhai ein taktisches Foul.
  • 80.
    17:09
    Plötzlich ist Hrádecký gefordert! Pep Biel wird rechts im Strafraum freigespielt und hat aus spitzem Winkel Platz zum Schießen. Mit einem Schuss aufs kurze Eck will er den Finnen im Tor überraschen, doch der ist rechtzeitig zur Stelle, um den Schuss zu blocken!
  • 78.
    17:07
    Wieder verhindert Koubek das 3:1! Nach Fehler im Spielaufbau taucht Wirtz frei vor Koubek auf, macht noch den Schlenker um den Torwart herum, als Koubek plötzlich ganz tief nachgreift und dem Zehner den Ball noch vom Fuß schlägt!
  • 77.
    17:07
    Mit den beiden Doppelwechseln hat Leverkusen wieder mehr Kontrolle ins Spiel gebracht. Wohl dem, der einen Gegner in der Bundesliga bespielen kann und dann noch Xhaka, Wirtz, Schick und Hincapié bringt.
  • 76.
    17:06
    Ein Schuss von Frimpong wird mit dem Arm geblockt, der jedoch komplett angelehnt ist. Das muss nicht weiter geprüft werden.
  • 75.
    17:04
    Mert Kömür geht vom Feld. Er ist übrigens der jüngste Torschütze der Bundesliga in der Geschichte des FC Augsburg. Zuvor hielt Kevin Danso den Rekord, den er ebenfalls mit einem Treffer gegen die Werkself aufstellte.
  • 74.
    17:03
    Pep Biel
    Einwechslung bei FC Augsburg: Pep Biel
  • 74.
    17:03
    Mert Kömür
    Auswechslung bei FC Augsburg: Mert Kömür
  • 74.
    17:03
    Sven Michel
    Einwechslung bei FC Augsburg: Sven Michel
  • 74.
    17:03
    Phillip Tietz
    Auswechslung bei FC Augsburg: Phillip Tietz
  • 73.
    17:02
    Koubek verhindert das Gegentor! Da geht er fast ein bisschen früh in die Knie, als Xhaka das Leder unter die Latte setzen will. Koubek reißt die Arme aber rechtzeitig hoch und lenkt den Ball übers Tor!
  • 72.
    17:01
    Die Werkself sammelt die nächsten Abschlüsse. Den ersten Versuch von Andrich blockt Koubek mittig nach vorne. Wirtz nimmt den freien Ball auf, bleibt mit seinem Schuss allerdings an den Füßen eines Verteidigers hängen.
  • 70.
    16:58
    Piero Hincapié
    Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Piero Hincapié
  • 70.
    16:58
    Álex Grimaldo
    Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Álex Grimaldo
  • 70.
    16:58
    Granit Xhaka
    Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Granit Xhaka
  • 70.
    16:58
    Exequiel Palacios
    Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Exequiel Palacios
  • 68.
    16:57
    Nicht nur mehr Offensivpower, Alonso will auch mehr Struktur ins Spiel bringen. Entsprechend bereitet sich Granit Xhaka auf eine Einwechslung vor.
  • 67.
    16:55
    Da fehlt nicht viel! Wieder behaupten die Fuggerstädter den Ball im Mittelfeld, nehmen rechts Maier mit, der flach in den Fünfer passt. Am zweiten Pfosten grätscht Demirović ein, doch verpasst die Kugel um Zentimeter!
  • 66.
    16:55
    Der FCA spielt inzwischen ziemlich unbekümmert auf, fängt sich aber fast den nächsten Konter. Frimpong flankt auf Schick, der den kurz vorher aufspringenden Ball nicht nach unten drücken kann. Das Ding saust übers Tor.
  • 63.
    16:52
    Ganz so locker soll es dann noch nicht werden. Mit dem Anschlusstreffer schickt Alonso Florian Wirtz und Patrik Schick aufs Feld.
  • 62.
    16:52
    Patrik Schick
    Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Patrik Schick
  • 62.
    16:51
    Victor Boniface
    Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Victor Boniface
  • 62.
    16:51
    Florian Wirtz
    Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Florian Wirtz
  • 62.
    16:51
    Amine Adli
    Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Amine Adli
  • 62.
    16:50
    Mert Kömür
    Tooor für FC Augsburg, 2:1 durch Mert Kömür
    Jetzt ist er drin! Zum ersten Mal startet Kömür für den FC Augsburg und trifft direkt gegen den Deutschen Meister! Zuvor verliert Adli den Ball im Spielaufbau, Maier gibt den Ball zu Kömür, der vom Strafraumrand sehenswert in den rechten Winkel trifft!
  • 61.
    16:50
    Im Strafraum geht Uduokhai zu Boden, nachdem er von Adli so halb getroffen wird. Da ist auch viel Ball im Spiel, weshalb die Szene nicht weiter geprüft wird. Es bleibt beim 2:0.
  • 58.
    16:47
    Gefährlicher wirkt da schon der Versuch von Dorsch, der wenig später aus der Distanz abzieht und die Kugel im Hintertornetz versenkt. Der Ball hat sich nicht mehr senken wollen.
  • 57.
    16:46
    Viel Aufhebens um nichts. Engel zirkelt den Freistoß aus 18 Metern direkt in die Mauer.
  • 56.
    16:45
    In mittiger Position direkt vor dem gegnerischen Strafraum holt Mert Kömür einen Freistoß heraus. Das könnte die Chance zum Anschluss sein.
  • 55.
    16:44
    Aus spitzem Winkel zieht Adli ab, doch Koubek steht gut und klärt den Ball mit den Unterarmen.
  • 53.
    16:41
    Hofmann nimmt sich den nächsten Schuss, der diesmal ein gutes Stück übers Tor hinwegfliegt.
  • 52.
    16:41
    Wie im ersten Durchgang lässt Leverkusen den Ball laufen. Boniface will von links in den Strafraum eindringen, wird jedoch von Pedersen gestoppt.
  • 48.
    16:37
    Der erste Angriff geht an Augsburg, bis Maier mit seinem Querpass hängenbleibt. Dann geht es blitzschnell auf die andere Seite. Adli legt für Hofmann ab, dessen Schuss zu mittig aufs Tor zufliegt. Koubek sichert den Ball im Nachfassen.
  • 46.
    16:35
    Die Bundesliga geht in die letzten 45 Minuten der Saison 2023/24. Zwischen Leverkusen und Augsburg gibt es keine Wechsel, allerdings haben die Fuggerstädter bereits Tim Breithaupt auswechseln müssen.
  • 46.
    16:34
    Anpfiff 2. Halbzeit
  • 45.+3
    16:22
    Halbzeitfazit:
    Mit einem 2:0 geht es zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Augsburg in die Pause. Voller Fokus aufs Spiel war die Devise der Werkself, weshalb beim Einlaufen sogar auf die Meisterschale verzichtet wurde. Die Mannschaft setzte die Vorgabe um, überraschte Koubek beim Abschlag, sodass Victor Boniface in der 10. Minute zum 1:0 einschieben konnte. In der 27. Minute erhöhte Andrich per Hacke, nachdem ein Schuss von Tah geblockt wurde. Erst danach war mehr von Augsburg zu sehen, was aber auch am Verwaltungsmodus der Werkself lag. Einige Chancen wurden geblockt, zwei Abschlüsse flogen am Tor vorbei. Hrádecký durfte sich also noch nicht auszeichnen. Alles deutet auf einen ungeschlagenen Meister hin!
  • 45.+3
    16:18
    Ende 1. Halbzeit
  • 45.+1
    16:16
    Für den Stürmer der Fuggerstädter geht es glücklicherweise schnell weiter. So fliegt die zweite Augsburger Ecke in die Mitte, die Hrádecký im Verbund mit dem Kopf eines Vordermanns klärt.
  • 45.
    16:16
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
  • 45.
    16:16
    Jetzt liegt Demirović im Strafraum der Hausherren und hält sich den Kopf. Der wurde vom eigenen Mann abgeräumt.
  • 44.
    16:14
    An der Seitenlinie verfolgen die Kameras Tim Breithaupt, der sich den Kopf auch noch am Dach der Ersatzbank stößt. Der ist leider komplett abwesend.
  • 43.
    16:13
    Auf der anderen Seite zieht Andrich ab! Aus zweiter Reihe jagt er den Ball nur einige Zentimeter am linken Pfosten vorbei!
  • 42.
    16:13
    Hinten leistet sich die Werkself einen Fehler, in dessen Folge Ermedin Demirović zum Abschluss kommt. Den Volley rechts im Strafraum setzt er übers Tor!
  • 41.
    16:12
    Thorup nimmt Breithaupt vorsichtshalber vom Platz. Das ist hoffentlich nichts Schlimmeres.
  • 41.
    16:11
    Arne Engels
    Einwechslung bei FC Augsburg: Arne Engels
  • 41.
    16:11
    Tim Breithaupt
    Auswechslung bei FC Augsburg: Tim Breithaupt
  • 40.
    16:09
    Tim Breithaupt liegt auf dem Rasen und fasst sich an den Kopf. Das medizinische Personal kommt aufs Feld.
  • 38.
    16:09
    Beim Umschaltspiel nimmt Boniface erst Adli den Ball weg und kann den Ball später nicht auf Grimaldo durchstecken. Da agiert er ein bisschen unglücklich.
  • 36.
    16:07
    Es kehrt wieder etwas Ruhe ein. Erneut zirkuliert Augsburg den Ball in den eigenen Reihen. Sobald es in die gefährlichen Zonen geht, schnappt die Werkself allerdings zu.
  • 32.
    16:03
    Das ist gut gespielt! Tietz steckt den Ball sauber durch auf Dorsch, der für einen Moment frei vor Hrádecký ist, ehe Jonathan Tah mit einem langen Bein den Schuss blockt!
  • 31.
    16:02
    An der Seitenlinie kann man Xhaka beobachten, der das Spiel konzentriert verfolgt und leicht zu den Gesängen der Fans klatscht.
  • 30.
    16:01
    Der FCA muss ein Stück weit aufpassen, dass sich Leverkusen nicht in einen Rausch spielt. Die möchten die Partie natürlich am liebsten schon im ersten Durchgang entscheiden.
  • 27.
    15:57
    Robert Andrich
    Tooor für Bayer Leverkusen, 2:0 durch Robert Andrich
    Der Meister erhöht! Grimaldo schlägt eine Ecke in den Strafraum. Hinten kann Tah die Kugel kontrollieren und aufs Tor schießen. Das Ding wird abgefälscht und landet in der Nähe von Andrich, der das Leder klasse mit der Hacke zwischen Torwart und letztem Verteidiger ins Tor schiebt!
  • 26.
    15:56
    Ungewohnte Szenen, in denen Augsburg den Ball an der Mittellinie laufen lässt und fast alle Spieler in die gegnerische Hälfte schickt. Als es in die Tiefe geht, verlieren sie den Ball allerdings.
  • 25.
    15:55
    Hofmann gibt einen Schuss aus Strafraumnähe ab, den Koubek jedoch sicher hält.
  • 22.
    15:53
    Aus dem rechten Halbfeld schlägt Hofmann einen Freistoß auf den Kopf von Tapsoba, der das Spielgerät relativ weit links aber nicht richtig drücken kann. Im hohen Bogen fliegt das Leder in die Hände von Koubek.
  • 21.
    15:51
    Und schon wird es wieder laut im weiteren Rund. Amine Adli tauscht erstmal sein Schuhwerk aus.
  • 20.
    15:51
    Die BayArena hüllt sich in Schweigen. Ab Minute 19:04 haben Verein und Fans entschlossen, eine Schweigeminute einzulegen, um denen zu gedenken, die diese erste Meisterschaft nicht mehr erleben können.
  • 18.
    15:49
    Einen tiefen Pass von Maier fängt Tah ab, bevor es ernsthaft gefährlich wird. Dennoch präsentieren sich die Gäste in dieser Phase etwas mutiger.
  • 17.
    15:47
    Augsburg läuft etwas höher an, bringt Tah und Palacios in Bedrängnis, allerdings können sich beide spielerisch befreien und leiten den nächsten Angriff ein.
  • 16.
    15:46
    Boniface versucht, den Ball im Strafraum zu behaupten, um dann aus halber Drehung abzuziehen. Den trifft er nicht richtig, weshalb der Ball weit rechts ins Aus rollt.
  • 14.
    15:44
    Damit sinken die Hoffnungen der Fuggerstädter auf den internationalen Wettbewerb rapide. Ohnehin hat Augsburg noch gar nichts in der Offensive angeboten. Einen Rückstand gegen eine scheinbar unschlagbare Mannschaft aufzuholen, dürfte aber nahezu unmöglich sein.
  • 12.
    15:41
    Victor Boniface
    Tooor für Bayer Leverkusen, 1:0 durch Victor Boniface
    Tomáš Koubek patzt beim Abschlag! Der Torhüter wartet einen Moment zu lange, sodass Adli seinen Schlag blocken kann. Statt am Fünfer mit dem Keeper im Rücken selbst zu schießen, legt er klug für Boniface ab, der dann die ganze rechte Seite offen hat und locker einschiebt!
  • 10.
    15:40
    Jetzt ist Leverkusen etwas näher dran, weil Frimpong den Ball zu Boniface querlegen kann. Der Stürmer steht aber einen Schritt im Abseits und trifft dazu die Kugel nicht richtig. Wir warten also weiter auf die erste klare Chance.
  • 7.
    15:38
    Wieder geht Bayer 04 über rechts, wo sich Frimpong festläuft. Es fühlt sich bislang alles ein bisschen nach Schaulaufen an. Die Bandenwerbung bewirbt den neuen Meister, Leverkusen lässt die Kugel weiter laufen und Augsburg lauert.
  • 4.
    15:34
    Über die rechte Seite wird die Werkself erstmals ein bisschen gefährlich. Sowohl die Hereingabe von Frimpong als auch von Hofmann werden jedoch abgefangen.
  • 3.
    15:33
    Es ist ein ruhiger Start ins Spiel. Leverkusen lässt den Ball hinten laufen, während Augsburg abwartet. Die Schwaben möchten sich natürlich kein unnötiges frühes Gegentor fangen.
  • 1.
    15:31
    Die Zuschauer singen von der ersten Minute an von der ersten Deutschen Meisterschaft. Die Schale ist aber noch nicht zu sehen. Volle Konzentration auf dieses Spiel ist die Devise, weshalb die Spieler beim Einlaufen noch nicht daran vorbeigehen durften.
  • 1.
    15:30
    Spielbeginn
  • 15:27
    Die Stimmung in der BayArena ist fantastisch. Natürlich ist das Stadion ausverkauft, um den Titel "Vizekusen" gegen "Deutscher Meister" auszutauschen. Beide Teams kommen aufs Feld. Es dauert nicht mehr lange!
  • 15:21
    Mit Dr. Matthias Jöllenbeck reist ein vergleichsweise unerfahrener Schiedsrichter an den Rhein. Dennoch hat er schon 43 Bundesliga-Spiele auf dem Buckel und sollte hier alles im Griff haben. Dem 37-jährigen Arzt assistieren die Linienrichter Christof Günsch und Jonas Weickenmeier.
  • 15:13
    Beim FC Augsburg fallen am letzten Spieltag mit Kevin Mbabu, Kristijan Jakić und Ruben Vargas nochmal drei Spieler aus oder fehlen gelbgesperrt. Deshalb setzt Jess Thorup auf Mads Pedersen, Arne Maier und den jungen Mert Kömür im Vergleich zum jüngsten 0:1 gegen den VfB Stuttgart.
  • 15:06
    Xabi Alonso hat noch zwei Spiele zu gehen und rotiert entsprechend mal wieder. Josip Stanišić, Granit Xhaka, Patrik Schick und Nathan Tella sitzen auf der Bank, während Arthur Augusto sogar im Aufgebot fehlt. Dafür starten Álex Grimaldo, Jeremie Frimpong, Exequiel Palacios, Jonas Hofmann und Amine Adli. Nach B-Elf hört sich das nicht an.
  • 14:57
    Im Hinspiel hat Augsburg schon angedeutet, wie sie den neuen Deutschen Meister ärgern können. Eine Mischung aus hohem Anlaufen, gefährlichem Konterspiel und aufopferungsvollem Abwehrkampf brachte ihnen lange ein 0:0 ein. Allerdings erzielte Exequiel Palacios in der 94. Minute den Siegtreffer. Damals war es nur ein Zufall, ein Zeichen vom Siegeswillen, dass die Werkself so spät traf. Seitdem gelang das Kunststück in zehn weiteren Spielen.
  • 14:48
    Der FC Augsburg könnte das Zünglein an der Waage sein, denn auch für die Fuggerstädter ist die Saison noch nicht beendet. Die Augsburger hoffen auf einen Sieg, der sie auf den achten Tabellenplatz führt. Gleichzeitig müssen sie im Anschluss auf die Schützenhilfe des heutigen Gegners hoffen, denn nur wenn Bayer 04 den DFB-Pokal gewinnt, reicht der achte Platz für die Play-offs zur Conference League. Es ist also eine verzwickte Lage, aber dennoch eine Lage mit Hoffnung. Heute muss dafür aber etwas vermeintlich unmögliches gelingen - auch in der Nachspielzeit.
  • 14:40
    Bei 15 Punkten Vorsprung und einem Spiel gegen den 10. der Tabelle sollte eigentlich alles erzählt sein, aber hier steckt noch einiges drin. Bayern München wurde schon mit mehr Punkten Meister, wurde sogar schon zehnmal am Stück Meister, aber noch keinem Team gelang es, eine komplette Saison ungeschlagen zu bleiben. Eine goldene Meisterschale schwirrt der Werkself im Hinterkopf und mit diesem Mindset soll heute die erste Meisterschaft in der langen Geschichte von Bayer 04 Leverkusen gefeiert werden. Übrigens gelang der erste Titelgewinn vor exakt 36 Jahren, als die Rheinländer den UEFA-Cup gewannen.
  • Der letzte Spieltag, die erste Meisterschaft und vielleicht ein historischer Erfolg: Bayer Leverkusen empfängt um 15:30 Uhr den FC Augsburg. Herzlich willkommen!