Impressum

Impressum

sportschau.de ist ein Gemeinschaftsangebot der in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) zusammengeschlossenen Sender und wird federführend betreut vom WDR.


Westdeutscher Rundfunk Köln

Anstalt des öffentlichen Rechts
Appellhofplatz 1
50667 Köln

Postanschrift: 50600 Köln

Tel.: 0221/220 - 0
Fax: 0221/220 - 4800

E-Mail: redaktion@wdr.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 122 79 0169

Verantwortlicher

Intendant Tom Buhrow

Westdeutscher Rundfunk Köln
Postanschrift: 50600 Köln

Weitere Verantwortliche

sportschau.de wird gestaltet von der WDR Sportredaktion im Auftrag von ard.de. Diese ist für den aktuellen themenbezogenen Teil des Angebots zuständig.

Leitung: Steffen Simon, Boris Inanici, Erik Felske

Postanschrift: 
Westdeutscher Rundfunk Köln
50600 Köln

Telefon: 0221/220 - 0
Fax: 0221/220 - 1461
E-Mail: fragen@sportschau.de


BIATHLON: Das Biathlon-Tippspiel wird vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) verantwortet.

Verantwortlich:
Dr. Jan Schulte-Kellinghaus
Programmdirektor rbb

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Standort Berlin
Masurenallee 8-14
14057 Berlin

Telefon: 030 / 97 99 3 - 0
Kontakt zur Redaktion internet@rbb-online.de


Weitere Verantwortliche nach § 18 Abs. 2 MStV:
Für die Sendungsrubrik - also die Seiten, die sich auf die Sportschau-Sendungen beziehen, liegt die inhaltliche Verantwortlichkeit bei der SPORTSCHAU-Redaktion.

Westdeutscher Rundfunk Köln
50600 Köln
E-Mail: sportschau.de@wdr.de


ARD-Pressestelle (WDR)

Sabine Krebs (ARD-Sprecherin)
Svenja Siegert (ARD-Sprecherin)

Telefon: 0221/220 1475

E-Mail: pressestelle@ard.de

Nachrichtenagenturen

AFP, AP, DPA, EPD, KNA, Reuters, SID

Zuständige Aufsichtsbehörde

Die beiden zuständigen Aufsichtsgremien des Westdeutschen Rundfunks sind der Rundfunkrat und der Verwaltungsrat.

Der Westdeutsche Rundfunk unterliegt der Rechtsaufsicht des Landes Nordrhein-Westfalen, die von der Ministerpräsidentin bzw. dem Ministerpräsidenten des Landes NRW geführt wird.

Schlichtungshinweis

Der WDR ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Seiten.

Hinweis nach §§ 36,37 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz:

Der WDR nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Hinweise zum Urheberrecht

Hinweise zum Datenschutz

Fragen an die Redaktion

Stand: 20.01.2015, 11:58

Sport in den Dritten

Darstellung: