NBA - Isaac Bonga erhält Vertrag bei Toronto Raptors

Basketball-Nationalspieler Isaac Bonga

Basketball

NBA - Isaac Bonga erhält Vertrag bei Toronto Raptors

Basketball-Nationalspieler Isaac Bonga hat in der nordamerikanischen Profiliga NBA einen neuen Klub gefunden und spielt künftig für die Toronto Raptors.

Der Meister von 2019 machte die Verpflichtung am Mittwochabend (11.08.2021, Ortszeit) auf seinem Twitter-Kanal öffentlich. Über die konkreten Vertragsinhalte informierten die Verantwortlichen der Raptors zunächst nicht. Für den 21 Jahre alten Bonga dürfte es zunächst darum gehen, sich im Trainingscamp für den 15-Mann-Kader zu empfehlen. Zuletzt war der Nationalspieler bei den Olympischen Spielen im Einsatz.

Bonga von Washington nach Toronto

In der NBA spielte Bonga in den vergangenen zwei Spielzeiten für die Washington Wizards. Beim Hauptstadt-Klub war sein Kontrakt ausgelaufen. Richtig durchsetzen konnte sich der vielseitige Guard bei den Wizards nicht, in seiner zweiten Saison stand er pro Spiel noch zehn Minuten auf dem Parkett und erzielte im Schnitt zwei Punkte. Der Nationalspieler war 2018 in der zweiten Runde gedraftet worden und zunächst bei den Los Angeles Lakers untergekommen. Die neue NBA-Saison beginnt am 19. Oktober.

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

sid/dpa | Stand: 12.08.2021, 08:30

Darstellung: