Sport drängt auf Perspektive bei möglicher Corona-Lockerung

Ein leeres Sportbecken im Westbad in München

Beschlussvorlage für Konferenz mit Kanzlerin und Länderchefs

Sport drängt auf Perspektive bei möglicher Corona-Lockerung

Sollten die Coronabestimmungen gelockert werden, müsse auch der Breiten- und Amateursport sofort einbezogen werden. Das fordert die Sportministerkonferenz (SMK) laut einer Beschlussvorlage vor dem Treffen von Bundeskanzlerin und Regierungschefs der Länder.

"Die SMK hält es für erforderlich dem Sport, beginnend mit dem Kinder- und Jugendsport, eine Perspektive aufzuzeigen", heißt es in einer Beschlussvorlage für die Konferenz der Ministerpräsidentinnen und -präsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch (10.02.2021).

Die SMK bitte darum, den Sport in sämtlichen Erörterungen und Beschlussfassungen zu Lockerungen zu berücksichtigen. Sie befürworte ein kontrolliertes, stufenweises Vorgehen zur vollumfänglichen Wiederaufnahme des Sportbetriebs "im Einklang mit den Zielen des Gesundheitsschutzes unter Berücksichtigung der übergeordneten Maßgaben des Infektionsschutzes", heißt es in der Vorlage, die der Sportschau vorliegt, weiter.

Die Corona-Pandemie habe die Bedingungen für den Sport weltweit grundlegend verändert. Es zeige sich "ein Szenario, das als Fiktion denkbar war, sich in der Gegenwart aber immer noch irreal" anfühle. Die ergriffenen Maßnahmen auch im Sport seien gleichwohl erforderlich und ein bedeutender Beitrag dazu gewesen, dass Deutschland die Pandemie vergleichsweise erfolgreich bewältigt habe.

"Die überragende Bedeutung von Bewegung und Sport im Bereich des gesellschaftlichen Zusammenhalts, der Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation sollte genutzt und Sorge dafür getragen werden, dass Bewegung und Sport bei der dynamischen Entwicklung des Pandemiegeschehens eine adäquate Berücksichtigung finden", heißt es weiter.

Unterstützung und Hilfen könnten dabei die durch den Deutschen Olympischen Sportbund entwickelten Leitplanken sowie die sportartspezifischen Hygieneregeln des DOSB bieten.

Stand: 09.02.2021, 17:07

Darstellung: