Direkt zum Inhalt

Liveticker | Handball WM Frauen: Deutschland gegen Ungarn - Liveticker - 3. Gruppenspieltag - 2021 Spanien | Live und Ergebnisse

Liveticker

WM, Handball - Gruppe E, 06.12.2021

20:30
Beendet
Deutschland
25:24
Ungarn
14:9
Vorherige Element anwählen
Nächste Element anwählen
60.
22:01
Fazit:
Deutschland gewinnt das abschließende Gruppenspiel und sichert sich den Sieg in der Gruppe E! Mit 25:24 besiegt die DHB-Auswahl das Team aus Ungarn und geht damit ohne Punktverlust in die Hauptrunde. Dass die Partie am Ende so spannend war, hatten sich die Deutschen allerdings selber zuzuschreiben. Gerade zum Ende der ersten Hälfte war man deutlich überlegen und ging sogar mit einem Sechs-Tore-Vorsprung in die Pause. Im zweiten Abschnitt wurde Ungarn stabiler, während das deutsche Team viel zu viel liegen ließ. Das lag auch an Ungarns Torfrau Blanka Bíró, die zur Spielerin des Spiels gewählt wurde. Schlussendlich konnte Deutschland dann über individuelle Klasse doch dieses Spiel für sich entscheiden.
60.
21:58
Spielende
60.
21:58
Tatsächlich verwerfen die deutschen Frauen nochmal, stehen defensiv dann aber gut und fangen den langen Ball direkt ab.
60.
21:57
40 Sekunden sind zu gehen und Deutschland bekommt nach dem Treffer der Ungarinnen den Ball. Kann die DHB-Auswahl den Sack hier zumachen?
59.
21:56
Viktória Győri-Lukács
Tor für Ungarn, 25:24 durch Viktória Lukács
56.
21:50
Katrin Gitta Klujber
7-Meter verworfen von Katrin Gitta Klujber (Ungarn)
56.
21:49
Marlene Kalf
2 Minuten für Marlene Kalf (Deutschland)
55.
21:49
Meike Schmelzer
Tor für Deutschland, 25:23 durch Meike Schmelzer
54.
21:48
Eine unglaublich wichtige Aktion! Mit einem tollen Pass kann Bölk Kreisläuferin Schmelzer in Szene setzen, die einen Siebenmeter plus eine Zeitstrafe herausholen kann und die Tür für das deutsche Team damit ein Stück weiter öffnet.
54.
21:47
Alina Grijseels
Tor für Deutschland, 24:23 durch Alina Grijseels
54.
21:47
Petra Vámos
2 Minuten für Petra Vámos (Ungarn)
52.
21:46
Katrin Gitta Klujber
Tor für Ungarn, 23:23 durch Katrin Gitta Klujber
51.
21:45
Das gibt es ja nicht! Wieder nimmt Blanka Bíró einen freien Wurf weg. Mittlerweile hat sie 14 Paraden auf ihrem Konto und hält die Ungarn im Spiel, die sonst in Unterzahl zwei Treffer hinten gelegen hätten.
51.
21:44
Réka Bordás
2 Minuten für Reka Bordás (Ungarn)
50.
21:42
Alina Grijseels
Tor für Deutschland, 23:22 durch Alina Grijseels
49.
21:42
Szandra Szöllősi-Zácsik
Tor für Ungarn, 22:22 durch Szandra Szöllősi-Zácsik
48.
21:41
Emily Bölk
Tor für Deutschland, 22:21 durch Emily Bölk
48.
21:41
Petra Vámos
Tor für Ungarn, 21:21 durch Petra Vámos
46.
21:40
Viktória Győri-Lukács
Tor für Ungarn, 21:20 durch Viktória Lukács
46.
21:39
Emily Bölk
Tor für Deutschland, 21:19 durch Emily Bölk
Das deutsche Team lebt in dieser Phase von Einzelaktionen, wie hier von Emily Bölk, die mit einem Überzieher gleich zwei Gegnerinnen stehen lässt und zum 21:19 trifft.
44.
21:37
Viktória Győri-Lukács
Tor für Ungarn, 20:19 durch Viktória Lukács
44.
21:35
Antje Lauenroth
Tor für Deutschland, 20:18 durch Antje Lauenroth
42.
21:34
Alina Grijseels
Tor für Deutschland, 19:18 durch Alina Grijseels
42.
21:33
Réka Bordás
Tor für Ungarn, 18:18 durch Reka Bordás
41.
21:33
Emily Bölk
Tor für Deutschland, 18:17 durch Emily Bölk
41.
21:32
Petra Vámos
Tor für Ungarn, 17:17 durch Petra Vámos
40.
21:32
Meike Schmelzer
Tor für Deutschland, 17:16 durch Meike Schmelzer
39.
21:30
Deutschland nimmt die Auszeit und die ist auch bitternötig. Das Team von Henk Groener lässt vorne einfach zu viel liegen in dieser Phase, scheitert vor allem immer wieder an Blanka Bíró. Man muss nun dringend die Präzision im Abschluss wieder finden.
39.
21:30
Viktória Győri-Lukács
Tor für Ungarn, 16:16 durch Viktória Lukács
39.
21:29
Noémi Háfra
Tor für Ungarn, 16:15 durch Noémi Háfra
37.
21:28
Gréta Márton
Tor für Ungarn, 16:14 durch Gréta Márton
37.
21:28
Alina Grijseels
2 Minuten für Alina Grijseels (Deutschland)
37.
21:26
Meike Schmelzer
Tor für Deutschland, 16:13 durch Meike Schmelzer
Glück für Deutschland! Nach einem Abpraller steht Schmelzer goldrichtig und reagiert am schnellsten. Allerdings hatte sie sich im Kreis befunden. Der Treffer zählt dennoch und bedeutet ein ganz wichtiges Tor für die DHB-Auswahl.
34.
21:24
Petra Vámos
Tor für Ungarn, 15:13 durch Petra Vámos
34.
21:24
Xenia Smits
Tor für Deutschland, 15:12 durch Xenia Smits
33.
21:23
Viktória Győri-Lukács
Tor für Ungarn, 14:12 durch Viktória Lukács
33.
21:22
Gréta Márton
Tor für Ungarn, 14:11 durch Gréta Márton
32.
21:22
Szandra Szöllősi-Zácsik
Tor für Ungarn, 14:10 durch Szandra Szöllősi-Zácsik
31.
21:21
Ungarn kommt mit dem Anwurf aus der Pause und verliert schnell wieder den Ball nach einem Fehlpass. Die Ungarinnen wirken aktuell tatsächlich sehr verunsichert.
31.
21:20
Beginn 2. Halbzeit
30.
21:08
Halbzeitfazit:
Zur Pause führt Deutschland mit 14:9 im letzten Gruppenspiel gegen Ungarn. Und diese Führung ist absolut verdient. Das deutsche Team spielt über weite Strecken sehr guten Tempohandball. Zwar hatte man Mitte der ersten Halbzeit eine Schwächephase, als man die nötige Konsequenz im Abschluss vermissen ließ, in der Summe sieht das aber bei der DHB-Auswahl deutlich besser aus. Ungarn auf der Gegenseite hat unglaublich viele leichte Fehler. Immer wieder werden Abspiele verfehlt oder schlechte Würfe genommen. Bleibt das deutsche Team weiter so kontrolliert, dann ist der Gruppensieg ganz nah.
30.
21:05
Ende 1. Halbzeit
30.
21:05
Alicia Stolle
Tor für Deutschland, 14:9 durch Alicia Stolle
30.
21:04
Luisa Schulze
Tor für Deutschland, 13:9 durch Luisa Schulze
28.
21:03
Luisa Schulze
Tor für Deutschland, 12:9 durch Luisa Schulze
25.
20:59
Das deutsche Team hätte schon deutlicher führen können, innerhalb von wenigen Minuten scheitern sie jedoch zwei Mal ganz frei an Torfrau Blanka Bíró. Mindestens auf vier Treffer hätte die DHB-Auswahl davonziehen müssen.
23.
20:58
Amelie Berger
Tor für Deutschland, 11:9 durch Amelie Berger
22.
20:57
Julia Maidhof
Tor für Deutschland, 10:9 durch Julia Maidhof
22.
20:57
Szimonetta Planéta
2 Minuten für Szimonetta Planéta (Ungarn)
20.
20:53
Katrin Gitta Klujber
Tor für Ungarn, 9:9 durch Katrin Gitta Klujber
19.
20:52
Amelie Berger
Tor für Deutschland, 9:8 durch Amelie Berger
18.
20:51
Julia Maidhof
Tor für Deutschland, 8:8 durch Julia Maidhof
17.
20:51
Deutschland lässt zu viel liegen! Das DHB-Team verliert die Bälle in dieser Phase zu leicht und liegt nach einer 0:4-Serie plötzlich hinten.
17.
20:50
Szandra Szöllősi-Zácsik
Tor für Ungarn, 7:8 durch Szandra Szöllősi-Zácsik
16.
20:50
Gréta Márton
Tor für Ungarn, 7:7 durch Gréta Márton
15.
20:48
Szandra Szöllősi-Zácsik
Tor für Ungarn, 7:6 durch Szandra Szöllősi-Zácsik
14.
20:47
Noémi Háfra
Tor für Ungarn, 7:5 durch Noémi Háfra
14.
20:47
Alina Grijseels
Tor für Deutschland, 7:4 durch Alina Grijseels
Toll gespielt von der DHB-Auswahl, die mit einer Einläuferin die komplette rechte Seite freiziehen kann. Grijseels nutzt diesen Raum, wird von Bölk toll bedient und bleibt vor dem Tor ganz cool.
14.
20:46
Noémi Háfra
Tor für Ungarn, 6:4 durch Noémi Háfra
13.
20:46
Deutschland ist etwas variabler im Angriff und kommt in bessere Wurfpositionen. So ist es natürlich einfacher, Treffer zu erzielen, womit Ungarn hingegegen noch Probleme hat.
12.
20:45
Szimonetta Planéta
7-Meter verworfen von Szimonetta Planéta (Ungarn)
12.
20:44
Julia Maidhof
Tor für Deutschland, 6:3 durch Julia Maidhof
9.
20:41
Emily Bölk
2 Minuten für Emily Bölk (Deutschland)
9.
20:41
Meike Schmelzer
Tor für Deutschland, 5:3 durch Meike Schmelzer
9.
20:40
Petra Vámos
Tor für Ungarn, 4:3 durch Petra Vámos
8.
20:40
Meike Schmelzer
Tor für Deutschland, 4:2 durch Meike Schmelzer
8.
20:40
Beide Teams zeigen ein hohes Tempo, lassen aber bisher die letzte Präzision vermissen. Vor allem Torabschluss wackeln beide Mannschaften noch enorm und so fielen bisher auch erst fünf Treffer.
8.
20:39
Szimonetta Planéta
Tor für Ungarn, 3:2 durch Szimonetta Planéta
7.
20:39
Julia Maidhof
Tor für Deutschland, 3:1 durch Julia Maidhof
7.
20:38
Gréta Márton
Tor für Ungarn, 2:1 durch Gréta Márton
5.
20:35
Antje Lauenroth
Tor für Deutschland, 2:0 durch Antje Lauenroth
4.
20:34
Emily Bölk
Gelbe Karte für Emily Bölk (Deutschland)
3.
20:34
Julia Maidhof
Tor für Deutschland, 1:0 durch Julia Maidhof
Der erste Treffer geht dennoch auf das Konto der DHB-Auswahl, die einen fehlgeschlagenen Tempogegenstoß der Ungarn selber zum Konter nutzen kann.
2.
20:32
Den ersten Wurf nimmt sich Grijseels aus der Hüfte, zielt aber etwas neben den rechten Pfosten. So endet dieser Angriff ohne Tor.
1.
20:31
Auf geht's! Das deutsche Team wirft an und das im gewohnten weißen Dress. Die Ungarn agieren derweil in roten Jerseys.
1.
20:31
Spielbeginn
20:22
Die Ausgangslage in der Gruppe ist auch für die Ungarn klar. Mit zwei Siegen steht das Team von Vladimir Golovin ebenfalls sicher in der Hauptrunde und könnte mit einem Sieg auch den Gruppensieg klarmachen. Da wird das deutsche Team sicherlich etwas gegen haben, schließlich geht es auch um Punkte für die Hauptrunde.
20:02
Das war schon eine beeindruckende Leistung, die Deutschland am Samstag zeigte. Klar, man war der deutliche Favoirt gegen die Slowakei, aber so konstant wie die Deutschen ihr Spiel durchzogen und schlussendlich mit 36:22 gewannen, war das in jedem Fall spannend zu sehen. Auch durch diesen Kantersieg hat sich die DHB-Auswahl eine tolle Ausgangssituation geschaffen. Dem Team reicht im abschließenden Duell gegen Ungarn sogar ein Remis gegen Ungarn zum Gruppensieg, hat man doch das bessere Torverhältnis als der heutige Gegner.
19:49
Guten Abend und herzlich willkommen zur Handball-WM der Frauen! Am heutigen Montag steht für Deutschland das letzte Gruppenspiel der Gruppe E an. Um 20:30 Uhr bekommt die DHB-Auswahl es mit Ungarn zu tun.